Brauche Hilfe bei Chemie, wer kann helfen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Moleküle, egal ob in Gasen oder molekular auf­gebau­ten Flüs­sig­kei­ten oder Fest­körpern, werden immer durch die­selbe Art von Kräften zu­sammen­gehalten, nämlich durch chemi­sche Bin­dun­gen. Die ent­stehen aus der Art und Weise, wie die Elektronen und die Kerne mit­einan­der wechsel­wirken (alles Nähere regelt die Schrödingergleichung).

Molekülehaben auch Mechanismen, wie sie unter­einan­der wechsel­wirken können. Die schwächste dieser Möglich­keiten geht immer (sogar für atomare Gase, deshalb kann man auch Edel­gase verflüssigen): Das ist die van-der-Waals-Wechsel­wirkung, die sich leider nicht ganz einfach anschaulich erklären läßt.

Stärker ist die Dipol–Dipol-Wechselwirkung, die aber nur dann klappt, wenn die Moleküle ein per­manen­tes Dipol­moment haben. Manch­mal gibt es auch noch stärkere zwischen­moleku­lare Kräfte, z.B. durch Wasserstoffbrücken.

Je stärker die zwischenmolekularen Kräfte, desto stärker „kleben“ die Moleküle aneinander. Damit steigt der Siede­punkt, weil mehr Kraft (aus der Wärme­energie) not­wendig ist, die Moleküle von­einan­der zu trennen und in einem Gas müssen sie ja getrennt sein (sonst wäre es kein Gas).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du es denn schon versucht oder läßt du dir hier gleich die Hausaufgaben machen??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anna4773
27.12.2015, 18:02

Habe es natürlich schon versucht und auch meine Eltern gefragt. Es sind auch nicht die einzigsten Aufgaben die wir zu lösen haben.

0

Innerhalb eines Gasmoleküls herrschen kovalente Bindungen. In einem Gas gibt es zwischen den Gasmolekülen nur ganz geringe Bindungskräfte, denn sonnst würde das Gas ja kondensieren. Diese sehr schwachen Bindungskräfte sind zumeist van-der-Waals-Bindungen 

https://de.wikipedia.org/wiki/London-Kraft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi

gib mal dein Chemiebuch rüber!

Dann guck ich für dich ins Inhaltsverzeichniss.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?