Brauche gute arrgumente mein vater kommt gleich?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Aufgrund deines wirren Textes und deiner unzusammenhängenden und unlogischen Argumentationsfolge schließe ich, daß du dich gerade in einer schwierigen Lebensphase befindest.

Quengeln, überreden und die Stimme erheben gegen über den Eltern bringt hier gar nichts. Und auch eine Endlosdiskussion, die mit einer Schleife "aber ich.. und die anderen... und nie darf ich..." immer wieder von vorne beginnt. wird deinen Gegenpart nur verhärten.

In dem Zustand, in dem du dich jetzt befindest, bleibt dir eigentlich nur übrig zu sagen "Es tut mir leid, Papa, wenn ich dich verärgert habe. Du hast Recht. Ich nehme jede Strafe an, die du mir gibst und möchte mich entschuldigen."

Das nimmt ihm den Wind aus den Segeln und er wird denken "was für ein liebes Kind, sie wird doch langsam einsichtig"


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja deine Eltern machen sich halt sorgen hmm sag doch das ihr in einer großen gruppe unterwegs seid das euch da schon nix passieren wird oder so hmm ahm ja versuch das einfach viel glück damit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

also, erstmal ist die Frage, wie kommst du denn auf die Kirmes und wieder nach Hause? Musst du da Bus fahren oder laufen? Das sorgt vermutlich deine Eltern.

Wenn dein Vater kommt, dann hör ihm erst mal zu. Und zwar genau.

Wenn er fragt, warum du weg warst, dann sag ihm, dass du mit deinen Freundinnen aus warst. Erzähl ihm, dass eine Mutter dabei war, und dass das vorher nicht klar war.

Sag ihm, dass du verstehen kannst, dass er sich Sorgen macht, dass du aber auch gerne erwachsen werden möchtest und hierzu ab und an ein wenig Freiheit benötigst.

Mach einen Vorschlag, was genau ihr verabreden könnt, damit sich deine Eltern nicht sorge müssen.

Und, schreit euch nicht an, das bringt nichts.

Heimkommen vorm Dunkelwerden wäre so eine Lösung.

Sich gemeinsam auf die Kirmes begeben und dann getrennt unterwegs sein, mit klarem Treffpunkt wäre auch ein Vorschlag.

Versuche eine Einigung zu erzielen, ohne zu schreien, ohne bockig zu werden, denn das wären alles Zeichen für deine Unreife. Beweise ihnen, dass du verantwortungsvoll argumentieren kannst.

Viel Erfolg,

LG Mata

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Narusaku62
27.03.2016, 19:10

Ich wurde von der mutter meine bff gefahren (hin und zurück)

0

Ich hab ehrlich nicht verstanden, warum Du Ärger bekommen solltest. Deine Mutter hat die Tour doch erlaubt. Oder habe ich das falsch verstanden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mal ehrlich:

Bei einem Text nahezu ohne Groß- und Kleinschreibung oder Absätzen habe ich nach einigen Sätzen mit dem Lesen aufgehört.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?