Frage von Minousa34, 49

Brauche euren Rat, Soll ich Montag wieder in die schule?

Hey, also es sieht so aus, ich (w,15) habe einen kreuzband und innenmeniskus riss. Am Mittwoch habe ist es passiert. Ich habe im laufe der nächsten Woche einen Termin im Krankenhaus und alle Ärzte bei denen ich war, haben gesagt, dass es definitiv operiert werden muss. Jetzt ist meine frage : meint ihr ich kann diese Woche schon wieder in die schule gehen?

Also es ist ja so, dass ich mich ja trotzdem ein bisschen bewegen soll, ich bekomme jetzt zusätzlich h auch trombose spritzen, möchte aber selber auch nicht den ganzen Tag nur auf dem Sofa liegen. Diese woche haben wir nur von Montag bis Mittwoch schule (Montag 6 Stunden, Dienstag ist Sportabzeichen tag, ich muss eine Riege leiten, also selber nicht mitmachen, sollte aber da sein, und Mittwoch haben wir nur 4 stunden.) Von dem Sportabzeichen hen tag wissen meine Eltern nichts, dass wir nur so wenig schule haben nutzen meine Eltern als argument, dass ich doch sowieso nicht viel verpassen, wenn wir nur so wenig Unterricht haben, ich finde das ist allerdings auch andersherum zu yehen, da es doch Grade gut ust, das wir nur kurz schule haben und i h nicht die ganzen vollen 9 Stunden in der schule sitzen muss. Also jetzt sieht es auf jeden Fall so aus, dass ich mein knie 20% belasten soll, verstanden habe ich das nicht wirklich da ich allerdings schon letzte Woche gefehlt habe, wegen einer Erkältung und jetzt diese Woche, möchte hier ich nicht so gerne noch mehr von dem Unterricht verpassen, meines gesundheit ist mir jedoch wichtig!

Ich habe keine schmerzen, also ich gehe jetzt mit Krücken, es geht aber auch ohne e, was ich aber eigentlich nicht machen soll. Das knie ist noch angeschwollen, ist ist aber schon viel besser, als am anfand.

DANKE wenn ihr das überhaupt bis hier hin gelesen habt. Ich würde mich über antworten freuen !

Ps: ich bin halt sporthelferin an unserer schule, deswegen sollte ich an dem sportabzeichentag also auch am besten da sein, da meine Freundin die riege auch nicht so gut alleine führen kann, aber wenn es geht ich geht dann muss ich halt Zuhause bleiben.

MFG minousa34

Antwort
von Elken4, 14

An Deiner Stelle würde ich es versuchen, aber auf jeden Fall die Gehhilfen mitnehmen! Hochlagern wäre auch nicht schlecht, falls das irgendwie möglich ist. Falls beim Sporttag die Möglichkeit besteht, sich hinzusetzen, solltest du es auf jeden Fall tun, um dein Knie zu entlasten.
Gute Besserung

Antwort
von Kugelflitz, 26

Kannst du das Bein zur Not hochlagern? Musst du viele Treppen überwinden? Falls das erste geht und das zweite nicht zutrifft ist es durchaus möglich.

Eine Freundin von mir ist so auch zur Uni gehumpelt.

Kommentar von Minousa34 ,

Das mit dem hochlagern wird sicherlich irgendwie möglich sein, und sonst haben wir einen Fahrstuhl in der schule. 

Danke !

Kommentar von Minousa34 ,

Hast du sonst vlt irgendeine Idee, wie ich meine Eltern umstimmen kann?

Kommentar von Kugelflitz ,

Dann viel Spaß in der Schule, ich bewundere deinen Enthusiasmus sehr! Überanstreng dich allerdings nicht.

Ach und nimm die Gehhilfen mit.

Kommentar von Kugelflitz ,

Na ganz einfach: Die Schule ist eine unglaublich wichtige Instanz und Verpasstes nicht mal so eben nachzuholen. Ein Lehrer erklärt es besser als jede Aufzeichnung und jedes Buch. Außerdem kannst du direkt bei Problemen nachfragen. Und wie gesagt, eine Freundin ist auch zur Uni gehumpelt. Ihr hat es nicht geschadet (war allerdings ein Bänderriss am Sprunggelenk). Lediglich die Ärzte haben gepfuscht. Hauptsache du bist nicht so stur wie sie und machst gleich Sport. Als weitestgehend unbeteiligte Riegenleitung gehts aber.

Es gibt nur noch wenige so strebsame Schüler wie dich, die trotz widriger Umstände zur Schule wollen. Ich weiß wovon ich rede, meine Mutter ist Lehrer. ;)

Kommentar von Minousa34 ,

Ja ich habe grade nochmal mit ihnen gesprochen, und heute Abend werden wir klären, ob ich es darf oder nicht 

Kommentar von Kugelflitz ,

Ich drück dir die Daumen? Schule ist so wichtig.

Kommentar von Kugelflitz ,

Der erste Satz sollte keine Frage, sondern eine Aussage sein. ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community