Frage von shakegirl, 44

Brauche einen neuen Gaming-PC, aber welchen?

Hallo zusammen :)

Ich bräuchte mal eure Hilfe...mein PC wird immer langsamer und schlechter, deshalb würde ich mir gerne einen neuen zulegen.

Aber was das angeht bin ich voll und ganz Mädchen und hab davon null Plan...

Er sollte natürlich auch nicht zu teuer sein, und habe da auch schon einen in Aussicht...wäre nett wenn ihr mir einen sehr guten Vorschlagen könntet (ich streame nämlich auf auf Twitch, bisher nur über PS4, aber will nun auch auf PC) oder mir sagt ob der in Ordnung ist: http://www.amazon.de/Komplett-PC-Gaming-PC-Six-Core-6x3-5GHz-Bildschirm/dp/B00LO...

Danke schonmal :)

Expertenantwort
von bcords, Community-Experte für PC, 41

Der PC den du verlinkt hast ist Müll.

P/L ist zwar sicher der Ausstattung angemessen bis günstig, aber für nichtr einmal 700,-€ einen PC mit Monitor, Maus, und Tastatur ist zu billig um gut zu sein.

Von der Leistung ist der PC Einsteiger Klasse im Gaming Bereich.

Lieber etwas mehr ausgeben und dafür bessere Hardware kaufen.

Aber manchmal hilft es auch wenn man mal eine Bestandsaufnahme des alten PCs macht um diesen dann aufzurüsten.

Arbeitsspeicher (RAM) auf min. 8GB aufrüsten.

Festplatte ggf. um eine SSD zum Booten erweitern (die beschleunigt das Booten und Laden von Programmen)

Neue Grafikkarte einbauen (ggf. muss diese zusammen mit einem neuen Netzteil eingebaut werden).

Dieses Vorgehen lohnt sich wenn du mind. einen 4 kernigen Prozessor (am besten von INTEL) hast. Die genannten Komponenten sind meist schon für rund 400-500,-€ (je nachdem wie gut die Grafikkarte sein soll) zu haben und machen aus vielen älteren Rechnern (verbunden mit einer frischen Windows Installation) oft wieder gute schnelle Rechner.

Kommentar von bcords ,

Und hier noch ein Vorschlag über einen zusammengestellten PC. MF baut den auch zusammen, aber Windows 7 würde ich bei softwarebilliger.de als MAR Version extra kaufen um dann ggf. auf Windows 10 upzugraden.

https://www.mindfactory.de/shopping\_cart.php/basket\_action/load\_basket\_exter...

Antwort
von justin280, 44

Stell dir einen selbst zusammen und lass ihn dann zusammen bauen wenn du es dir nicht zu traust...

Fertig PCs sind meist überteuert und haben troz all den super daten trozdem noch stellen an den gespart wo es eichtig istr
 wird.


Ich kann dir bei der zusammenstellung helfen wenn du magst.

LG -, Justin

Kommentar von justin280 ,

Sry.. bissien zu schnell gewesen mit dem schreiben. Aber wenn du magst kann ich gucken das ich dir einen guten fertig pc raussuche auch wenn ich dir davon nur abraten kann : )

Kommentar von shakegirl ,

Ich wüsste nicht mal was da alles reingehört :p wäre nett wenn du mir wenigstens einen guten zum streamen und spielen zeigen könntest ^^

Kommentar von justin280 ,

Dann jetzt mal ein paar fragen


1. Wie viel möchtest du Max. für den PC ausgeben?


2. Hast du jemanden in der Verwandschafft der dir die bestellten Komponenten zusammen bauen könnte oder einen PC Laden in der nähe der dir den relativ Günstig zusammen bauen könnte (wenn ja mal nachfragen ob er sowas macht).

3. Legst du viel wert auf ein Leises oder ein Schön aussehendes System?


Und hast du heute noch genug zeit oder sollen wir das auf Morgen verschieben?


Sonst noch irgendwelche Fragen?


Kommentar von shakegirl ,

Naja...dachte da so an 500-700 Euro...
da weiß ich im Moment niemanden, dachte aber auch du zeigst mir nur einen guten aus dem Internet ^^
Hmm..den, den ich jetzt habe der summt halt so vor sich hin...aber nicht sonderlich laut. Und das Aussehen ist jetzt nicht wirklich wichtig, will einfach nur einen guten PC zum zocken ^^

Kommentar von justin280 ,

Mal gucken ob ich jetzt noch Zeit habe und schnell fündig werde wenn nicht schreibe ich dich Morgen an.

Kommentar von shakegirl ,

Danke für deine Zeit :)

wenn du nichts findest, ist auch nicht schlimm! Danke trotzdem :3

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community