Frage von Alphasteel, 49

Brauche eine dringende bzw schnelle und ausführliche antwort...?

Also ich bin w/14. Ich werde nicht wirklich gut in meine Familie behandelt. Mir wurde gesagt dass ich zu einem Psychiater gehen soll und das gesetz mich in einer anderen Familie einteilen wird. Ist es vielleicht möglich nach wunsch in einer bestimmten Familie gesetzt zu werden (wenn sie einverstanden sind), die vielleicht auch in einem anderen land oder kontinent wohnt? Das hat mir heute jemand online gesagt,ich weiß aber nicht ob das wahr ist. Bin mir da nicht sicher

Antwort
von Seanna, 5

Nein.

Also Unterbringung woanders ist ggf möglich und auch in einer Wunschfamilie, wenn die den Behördenkram zur Pflege auf sich nimmt (was aber ewig dauert...).

Aber im Ausland? Hab ich noch NIE gehört, es sei denn die Eltern sind gestorben und dort sind die nächsten Verwandten.

Antwort
von eni70, 25

Traurig, dass dir jemand in deiner Familie quasi das "Heim" oder eine "Pflegefamilie" androht. Wenn du es auch belastend findest, kannst du das Jugendamt kontaktieren,die prüfen eure Verhältnisse und können auch Erziehungshilfe bei deinen Eltern leisten. So schnell kommt man nicht in eine andere Familie und aussuchen kannst du dir das auch nicht, von wegen" wenn die einverstanden sind".

Kommentar von Alphasteel ,

Naja es war keine drohung,ich wollte selber hilfe. Das habe ich auch in meiner letzter frage auch erwähnt glaube ich.

Antwort
von IgorMilojevic, 7

Falls du online in einem Chatroom das erfahren hast, rate ich die ab mit dieser Person weiter im Kontakt zu bleiben. Traurig sowas zu lesen das deine Eltern oder Verwandte die Psychiater andrehen wollen oder dich in ein Heim stecken wollen. Eine gute Option ist immer der Lehrer oder Lehrerin die sind auf solche Sachen geschult und können dir bestimmt weiter helfen. Alles gute und denke bitte daran, dass viele Menschen im Internet nicht ehrlich sind und dir nicht gut tun.
Gruss

Antwort
von nowka20, 6

nur wenn die familie wegen dir zu zerbrechen droht, kann das jugendamt auf antrag deiner eltern dich woanders unterbringen lassen.

Antwort
von Manioro, 22

Nein so einfach ist das nicht.  Sollte das Jugendamt und Deine Familie sich darin einig sein, dass du woanders leben sollst, hast Du ein Mitspracherecht. Die Optionen werden aber vorher von anderen festgelegt.

Antwort
von 3runex, 24

Und dir wurde das ganze "von jemandem im Internet" gesagt? 

Nein, so schnell und einfach geht das ganze nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community