Frage von Inaina2002, 47

Ich brauche dringend Hilfe ! Selbstzweifel machen mich auf Dauer kaputt! :,-( Kann mir jemand helfen ?

Liebe Community,mein größter Feind bin ich selber.Ich stehe mir total im Weg,egal wie banal die Sachen auch sind.Ich habe keine Geduld mit mir und denke, dass ich nichts kann.... Es ist auf keinen Fall nur eine pubertäre Stimmung,denn dafür sind meine Zweifel zu stark. Da ich keinen Erfolg sehe,,geht mein Selbstbewusstsein den Bach runter da ich mir auch nichts zutraue.Ich könnte noch lange weiter schreiben,aber ich möchte es kürzer halten.Meine Selbstzweifel rauben mir Lebensfreude und die Energie,zum lernen neuer Dinge (Hobbies)

Bitte helft mir! :,-(

Antwort
von QMstudy, 30

In der Regel kann dir bereits ein guter Freund oder Freundin den Willen geben alles zu meistern. Idealerweise jemand dem du alles erzählen kannst und der ansonsten genauso fühlen würde wie du.

Wenn du es allerdings aus eigener Kraft schaffen willst, habe ich festgestellt das Musik ein extremer Stimmungsaufheller sein kann wenn du die Richtigen Lieder wählst.

Kommentar von Inaina2002 ,

Und wenn man keinen hatt?+Ich habe sogar Zweifel,wenn ich ein Tagebuch schreibe,obwohl jeder sagt dass ich im Schreiben begabt bin...

Kommentar von QMstudy ,

Wenn du niemanden in deinem Umfeld hast solltest du vllt darüber nachdenken einen Brieffreund (bzw. Moderner: Chatfreund) zu suchen der ähnliche Probleme hat wie du und im gleichen Alter ist. Zu deiner Sicherheit würde ich das ganze aber anonym halten und nichts verraten wie deinen echten Namen, Alter, Bild oder so. Es soll halt nur zweckmäßig sein um über Probleme zu reden.

Stell evtl. mal einen Aufruf ins Forum. Vllt findet sich jemand der auch so darunter leidet wie du oder ähnliche Erfahrungen gemacht hat.

Sonst kann ich dir die Empfehlung mit der Musik wirklich nahe legen. Und wenn du zum Schreiben tatsächlich so begabt bist. Vllt solltest du dann einfach diese Probleme über eine fiktive Person in einem Buch schreiben. Könnte mir vorstellen das dass auch ein weg ist.

Kommentar von Inaina2002 ,

TAGEBUCH?

Kommentar von QMstudy ,

Ich dachte eigentlich mehr an einen Roman. In einem Tagebuch schreibst du über dich selbst in einem Roman über eine fiktive Person deren Geschehen du allerdings von deiner Situation aus steuern kannst.

Kommentar von Inaina2002 ,

Ich schreibe einen Roman,indem die Hauptperson nicht alles von mir hat,aber teilweise,okay?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community