Frage von Janni51312, 28

Brauche dringend Hilfe zu allgemeiner Bewegungsgleichung?

Hallo, ich gehe in die 9. Klasse Gymnasium und schreibe morgen eine Physik Schulaufgabe. Jahr habe ich das Problem, dass ich auf dem Zettel die allgemeine Bewegungsgleichung trotz Erklärung daneben nicht verstehe. Vielleicht könnt ihr mir ja helfen, ob man die immer so benutzt, wo man die anwendet... Sie lautet folgendermaßen bzw da stehen 2: s (t) = s0 + v0 × t + 1/2 × a × t2 (quadrat)

v (t) = v0 + a × t

Bei beiden Formeln gehört die 0 eig. in den Index also klein nach unten geschrieben.

Wäre gut, wenn es so erklärt ist, dass es auch solche wie ich verstehen können.

Vielen Dank, eure Erklärungen sind für mich Gold wert!!!!!

Antwort
von PhotonX, 17

Erkläre bitte etwas genauer, wo die Schwierigkeit liegt. Kannst du mit den auftauchenden Größen nichts anfangen? Oder weißt du nicht, wann man die Gleichung verwenden sollte?

Kommentar von Janni51312 ,

Ich versteh nicht wann man die verwendet und welchen Zweck s0 und v0 haben. Außerdem kann man doch, um die Geschwindigkeit (v) auszurechnen einfach v=a×t nehmen... es geht übrigens um gleichmäßige Beschleunigung/-en.

Kommentar von PhotonX ,

s0 ist die Startposition, v0 die Startgeschwindigkeit. Das kann nützlich sein, wenn man zum Beispiel zwei Körper hat, die bei t=0 an unterschiedlichen Positionen und mit unterschiedlichen Anfangsgeschwindigkeiten ihre Bewegung anfangen (sodass man also nicht in ein Bezugssystemwechseln kann, in dem für beide Körper s0 und v0 gleich Null sind).

Kommentar von unhalt ,

v0 und s0 sind Geschwindigkeit und Strecke zum Zeitpunkt t=0.

Das brauchst du, wenn Beispielsweise berechnen willst wie groß die Strecke ist, in welcher du von 5m/s auf 10m/s beschleunigst. 5m/s wäre hier v0.

lg

Kommentar von Janni51312 ,

Danke, könnte das sein, dass man manche Teile von der allgemeinen Gleichung in manchen Fällen einfach weglassen kann oder muss?

Kommentar von PhotonX ,

Ja genau, wenn der Körper bei s=0 startet, dann kann man s0 weglassen. Wenn auch noch seine Startgeschwindigkeit v0=0 ist, dann kann man die v0-Terme weglassen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community