Frage von niAnonym, 36

Brauche dringend Hilfe! Ich habe seit nun 1,5 Monaten die Kupferspierale drinnen , aber ich habe meine Mens nicht bekommen . Was kann da los sein?

Habe es eig oben schon beschrieben. Werde jetzt die tage mich auch mal flott zum Arzt begeben , aber vielleicht kann mir hier schon einmal jemand nen Tipp geben.

Antwort
von KirschSchopf, 17

Also absichern ist immer Besser wenn man das Gefühl habe etwas Stimmt nicht.

Aber neben dem Riesen-Gau Schwanger gibt es tausend sachen bei einer Spirale die auch die Regel verändern können.

Das erste ist: Hormone die von der Spirale freigesetzt werden. Sind in dem Normalfall bei einer Kupferspirale aber eher selten bis garnicht dabei. Da heißt es eher beim arzt der sie eingesetzt hat nachzufragen ob es evtl. ein Spezielles Modell ist dass mit Hormonen die Regelblutung minimiert oder aussetzen lässt.

Zweitens: Eine Veränderung der Regelblutung in den ersten Monaten kann auch schonmal vorkommen, jeder Körper ist anders und gewöhnt sich auch anders an die Spirale. 

In beiden Fällen, Vorsicht ist besser als Nachsicht, geh zum Arzt und sprich es ab! ;) Denn die Arbeiten Tagtäglich damit und vor allem kennt dein Arzt dich und die Spirale die du hast.

Antwort
von silberwind58, 21

Die Kupferspirale ist ein Fremdkörper,die Dir zwar nicht schadet aber Dein Körper muss sich dran gewöhnen!Lass Deinem Körper also die Zeit !Und wenn sich nicht wieder alles einpendelt,gehst Du eben wieder zum Arzt ! Alles wird gut!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community