Frage von Ebayverkauf, 128

BRAUCHE DRINGEND HILFE ich hab letztens Schuhe über EBay bei einem privatverkauf verkauft nun sind die Schuhe bei ihm angekommen und er möchte sein Geld zurück?

Ich habe bei den Schuhen angegeben dass sie neu mit Karton sind und in der Beschreibung ausdrücklich geschrieben dass sie 1x getragen worden sind nun will er sein Geld zurück muss ich den Artikel also zurücknehmen? :(

Expertenantwort
von haikoko, Community-Experte für Ebay, 68

Natürlich musst Du die Schuhe zurücknehmen. Es ist Dein falsches Angebot:

dass sie neu mit Karton sind

Dir ist der Unterscheid durchaus bewusst, wenn Du im Text schreibst:

dass sie 1x getragen worden sind.

Dein Täuschungsversuch ist zu offensichtlich,

Ich als Käufer würde noch weitergehen und von Dir den Ausgleich zu neuen Schuhen fordern.

Selbst wenn Du sie noch nicht getragen hättest, wären die Schuhe nicht mehr als "neu'" anzubieten gewesen, sondern lediglich als "ungetragen". Private Verkäufer können keine Neuwaren anbieten.

Und diese Auskunft gibt Dir ebay zu neuen Artikeln:

http://pages.ebay.de/help/sell/contextual/condition_5.html

Neu

Neuer, unbenutzter und unbeschädigter Artikel in der ungeöffneten Verpackung (soweit eine Verpackung vorhanden ist). Weitere Einzelheiten im Angebot des Verkäufers.

Antwort
von blackforestlady, 57

Du hast angegeben das sie neu sind und dann später hast Du geschrieben, einmal getragen. Also doch nicht neu und Bilder können täuschen, daher sollte man immer gebraucht schreiben. Außerdem einmal tragen, kann so einiges bedeuten wie ganzen Tag über getragen, Auto gefahren usw. An Deiner Stelle solltest Du ihm das Geld erstatten und die Schuhe zurück nehmen.

Antwort
von dresanne, 54

Da lernst Du für die Zukunft, keine geschönten Texte zu erstellen. Die Schuhe sind gebraucht, und nichts anderes. Im Text kannst Du ja erwähnen, dass sie wenig getragen wurden.
Aber "neu mit Karton" geht gar nicht! Lass die Schuhe zurücksenden und erstatte dem Verkäufer sämtliche Auslagen.

Kommentar von Ebayverkauf ,

Ich habe es nur bei den vorgegeben Antwortem gemacht und dann in der Beschreibung geschrieben dass ich sie 1x getragen habe

Kommentar von Turbomann ,

@ Ebayverkauf

Wie würdest du denn reagieren, wenn dir jemand Neue Schuhe mit Karton anbietet und dann sind sie, wenn auch nur 1 x getragen?

Sind die für dich dann neu?

NEU ist ungetragen, so wie man sie gekauft und noch nicht getragen hat.

Kommentar von Ebayverkauf ,

Man sieht nur daran dass das Etikett ab ist das sie ungetragen sind 

Kommentar von Turbomann ,

@ Ebayverkauf

Ja ich habe 12Fotos hinzugefügt und es gibt nur MINIMALE
Abnutzungsspuren auf der Sohle
und das Etikett ist ab also muss ich den Artikel nicht zurücknehmen ? (Die Person kommt aus Frankreich)

Dann kannst das drehen und wenden wie du willst. Minimale Abnutzungsspuren an der Sohle? Dann sind die Schuhe nicht mehr Neu.

Wo die Person herkommt ist auch egal.

Kommentar von dresanne ,

Die vorgegebenen Zustandsbeschreibungen sind dazu da, dass man sie wahrheitsgemäß anklickt. Es steht ja nicht nur "neu" zur Verfügung.
Und mit dem "Einmal getragen" - das glaubt inzwischen auch kein Mensch mehr. Grundsätzlich sind alle zerflederten Schuhe oder Kleider auf ebay "einmal getragen".

Antwort
von Turbomann, 55

@ Ebayverkauf

Der hängt sich jetzt daran auf, dass du oben NEU mit Karton geschrieben hast und in der Beschreibung "nur 1 x getragen".

Dann hättest du den als gebraucht einstellen müssen und dann würde die untere Beschreibung " 1 x getragen" stimmen.

Neue Schuhe mit Karton sind neu und nicht getragen.

Aber du kannst das trotzdem mit Ebay abklären.

Kommentar von ronnyarmin ,

Was sollte ebay klären?

Antwort
von haggg, 78

Nein, und wenn er droht dir eine schlechte Bewertung zu geben oder das macht, kontaktiere einfach eBay, ruf die an und Klär das mit denen damit die Bewertung weggeht

Kommentar von Ebayverkauf ,

die Bewertung ist nicht so wichtig es geht nur darum dass bei Artikelzustand stand Neu mit Karton ich habe aber halt in die Beschreibung geschrieben dass der Artikel 1x getragen worden ist (habe auch 12Bilder hinzugefügt) also muss ich den Artikel nicht zurücknehmen ? :)

Kommentar von haggg ,

Nein, er hat gar kein Recht darauf sein Geld zurück zu verlangen. Bei diesem Fall bist du klar im Recht.

Kommentar von Ebayverkauf ,

Ok gut hatte etwas Angst :)

Antwort
von Flintsch, 76

Womit hat der Käufer es denn begründet, dass er das Geld zurückhaben will?

Kommentar von Ebayverkauf ,

Damit dass der Artikel schon getragen worden ist, ich habe übrigens keine Rückgabe angegeben

Kommentar von Flintsch ,

Wenn es nach dem einmaligen Tragen nur normale Benutzungsspuren an den Schuhen gab (schmutzige Laufflächen, minimale Abriebspuren an den Absätzen), dann hat der Käufer kein Recht, das Geld zurückzuverlangen. Dass die Schuhe 1x getragen wurden, stand klar in der Beschreibung. Sein Pech, wenn er Ebay für ein Klicki-Bunti-Spiel hält und zu faul ist, die Beschreibung genau zu lesen.. Ich hoffe, du hast noch genug Fotos von den Schuhen, mit verschiedenen Ansichten. Also, von der Oberseite, den Seiten, der Sohle und dem Schuhinneren. So kannst du beweisen, dass die Schuhe wirklich nur 1x benutzt wurden und so gut wie neu waren.

Kommentar von Ebayverkauf ,

Ja ich habe 12Fotos hinzugefügt und es gibt nur MINIMALE Abnutzungsspuren auf der Sohle und das Etikett ist ab also muss ich den Artikel nicht zurücknehmen ? (Die Person kommt aus Frankreich)

Kommentar von Flintsch ,

Nein, die Schuhe musst du nicht zurücknehmen. Wenn der Käufer die deutsche Sprache nicht verstehen sollte, dann ist das nicht dein Problem.

Kommentar von dresanne ,

Neu im Karton bedeutet ungetragen!

Kommentar von Turbomann ,

Schau mal hier ob du da Hilfe findest

http://pages.ebay.de/help/index.html

Es gibt bei Ebay auch diverse Unterforen wo die Verkäufer sich austauschen, auch in Fällen wie deiner.

Antwort
von whateveridk, 19

Bei Privatverkauf ist eig keine Rückerstattung!
Ich denke der hat das geplant und will jetzt Profit machen.

Kommentar von ronnyarmin ,

Auch Privatverkäufer müssen eine wahrheitsgemäße Beschreibung abgeben. Du Schuhe waren nicht neu, also war die Beschreibung falsch.

Da unterscheidet der Gesetzgeber logischerweise nicht zwischen privatem und gewerblichem Verkauf,

Kommentar von whateveridk ,

Ja aber sie hat ja auch noch zusätzlich geschrieben das sie 1x getragen worden sind oder habe ich da was falsch verstanden?

Kommentar von Turbomann ,

@ whateveridk

Wieso versteht eigentlich keiner den Unterschied?

Wenn ich etwas verkaufe, dann muss die Anzeige im gesamten Text stimmig sein.

Das ist der Unterschied.

Ich kann doch nicht bei der Eingabe hinschreiben NEU mit Karton und dann im Text 1 x getragen mit minimalen Spuren..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community