Frage von FamousGr0use, 38

Brauche dringend Hilfe bei Wahrscheinlichkeitsrechnung, Übungsaufgabe 10 klasse?

Hallo ich schreibe morgen eine Mathearbeit und brauche Hilfe bei einer Aufgabe die ich und meine Eltern kein Stück verstehen:)

Antwort
von chakajg, 27

4 Kugeln mit 4, 3 Kugeln mit 3, 2 Kugeln mit 2 und eine Kugel mit 1. 10 Kugeln.
Möglichkeiten:
44, 43, 42, 41
34, 33, 32, 31
24, 23, 22, 21
14, 13, 12, 11

Quersumme < oder = 4:
11, 12, 13, 21, 22, 31

Jetzt berechne die Wahrscheinlichkeit für das Ereignis "Quersumme < oder = 4". Dann hast du auch die Wahrscheinlichkeit für das Gegenereignis "Quersumme > 4". Denn Rest bekommste bestimmt alleine hin.

Kommentar von FamousGr0use ,

Gibt es die Möglichkeit alle zahlen in anderer reinfolge zu ziehen sodass sich die Möglichkeiten verdoppeln?

Kommentar von chakajg ,

Verstehe jetzt nicht ganz was du meinst?! Sagt dir die Bernoulli-Kette was?

Antwort
von UlrichNagel, 34

Du musst das Baumdiagramm aufstellen, dann die Pfadregeln zu den 2er Kombinationen und die gesuchten Kombinationen dann mit der Summenregel!

Antwort
von FamousGr0use, 26

Hier noch mal in lesbar..

Antwort
von UlrichNagel, 38

Ich kann leider keinen Handstand, um die Aufgabe zu lesen!

Kommentar von FamousGr0use ,

Oh Mist ich korrigier das Bild mal

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten