Frage von ii420, 47

Brauche dringen Hilfe (Wohnung vom Staat )?

Hallo. Ich bin 18 Jahre alt und wohne seid ca. 2 Monaten nichtmehr Zuhause (Grund ist nicht wichtig) . Aufjedenfall habe ich übergangsweise bei einem Freund gewohnt bzw. wohne immer noch bei Ihm. Jedoch sagt seine Mutter , dass das auch nichtmehr geht und will das ich am Freitag dieser Woche gehe.. Ich habe mich seit ich bei Ihm bin um Wohnungen/ WG's etc. umgeschaut , aber es ist echt schwer.. Komme aus Stuttgart und man findet echt nichts.. Ich wollte fragen ob mir da die Stadt nicht helfen kann und mir irgendwie ein Zimmer/Wohnung oder so zur Verfügung stellen kann?  Ich arbeite also hab eine Hauptbeschäftigung und einen Nebenjob somit ist miete zahlen etc. kein Problem. Wenn jemand weiss wer da für mich zuständig ist , bitte bescheid geben!

Danke im Vorraus :)

Antwort
von peterobm, 9

in manchen Städten kann man Listen von leeren Wohnungen finden und zwar bei der Stadtverwaltung; Tageszeitungen gibt´s, bestimmt auch Anzeigen in Zeitungen. etwaige Pinwände -  Warum sollte dir der Staat helfen?

Man kann auch etwas ausserhalb sogar etwas günstigeres finden. Du hast ne abgeschlossene Lehre und hast sogar einen Job.

Antwort
von vitus64, 8

Gibt es bei euch eine Wohnungsbaugenossenschaft? Da würde ich es zuerst versuchen.

Der Staat wird dir in diesem Punkt nicht helfen.

Antwort
von OnkelSchorsch, 23

Du bist volljährig, nicht in Ausbildung und somit selbst für dich zuständig.

Mehr gibt es dazu nicht zu sagen.

Antwort
von beangato, 18

Warum sollte Dir der Staat helfen? Du hast selbst genug Geld.

Such einfach weiter. Zahlst Du bei Deinem Freund Miete?

Kommentar von ii420 ,

weil ich vlt. noch Jugendlich bin und unter 21? Habs mir ja nicht ausgesucht nichtmehr Zuhause zu sein.

Kommentar von beangato ,

Du bist erwachsen und für Dich selbst verantwortlich.

Kommentar von IronofDesert ,

Nun der Grund sei ja nicht weiter wichtig... wenn du ihn uns nicht mitteilst können wir das nicht wissen (eigentlich logich oder?)

Antwort
von Reanne, 15
Antwort
von biggie55, 15

Wieso schreibst du "Wohnung vom Staat",wenn du genug verdienst und volljährig bist?

Schau dich um auf deem Wohnungsmarkt/Zeitungsinserate/Internet,genau so,wie es alle machen.

Antwort
von pritsche05, 6

Ja, dann must du dich halt mal kümmern ! Geh zum Wohnungsamt, denn sowas dauert ein bischen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community