Brauche das Kleid für die Hochzeit bei der ich zu den Brautjungfern gehöre,aber meine Mama will mir das Kleid nicht kaufen,da es 100€ kostet Wie überreden?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Frage doch die Braut ^^ und frage sie ob du es Stück für Stück zurück zahlen kannst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde keine Brautjungfer sein. Absagen. Deine Mutter kennt den Wert des Ganzen nicht und dir gehts seit Tagen schlecht damit. Willst du etwas tragen und aus der Rolle fallen? Weil deine Mutter eine andere Vorstellung hat? Lehn die ganze Sache ab und bleib du. Sollen die sich ne andere Jungfer suchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rosacanina45
01.12.2015, 18:39

Und deine Mutter kennt nicht erst seit gestern den Preis für das Kleid.

0

Gar nicht. Vlt. gibt es das Kleid ja online billiger.

ICH würde das auch nicht ausgeben wollen für ein Kleid, welches Du nur 1x trägst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wünsch es dir zu Weihnachten.

Oder spare das Geld, dass du zu Weihnachten und zu Silvester von Verwandten bekommst dafür zusammen.

Alternativ braucht man an diversen Weihnachtsmärkten sicher noch eine Hilfe an irgendeinem Stand. Vielleicht kannst du dir da kurzfristig einen Job besorgen und das Geld so zusammenbekommen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Mutter hat entweder keinen Bock oder kein Geld, Dir für einen einmaligen Anlass ein Kleid für € 100,-- zu kaufen. Außerdem gibt es haufenweise Alternativen für unter € 50,--

https://www.zalando.de/brautjungfernkleider/?price\_to=54&order=price&dir=asc

Grundsätzlich zahlen Brautjungfern zwar ihre Klamotten selbst, aber wenn Deine Cousine alles "perfekt" haben will oder sogar für alle Brautjungfern einheitliche Vorgaben macht, soll sie gefälligst einen Zuschuss geben oder ganz zahlen. Außerdem ist bald Weihnachten.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das Brautpaar bzw. die Braut (Bräutigame sind da ja eher zurückhaltend) solche Wünsche hat, dann soll sie auch finanziell dafür sorgen. Ich finde es unverschämt, sich Brautjungfern auszusuchen und dann solche Ansprüche zu stellen. Wie alt sind denn die anderen Brautjungfern? Sind die auch noch so jung wie Du oder stehen die schon im Berufsleben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung