Frage von Sab0teur40, 25

Brauche bitte Hilfe, muss den Wachstumsfaktor herausfinden etc. wie mach ich das den bloß?

Ich schreibe erstmal alles auf : Kapital: 3000 Euro Zinssatz 1,5% Laufzeit 3 Jahre

Wie viel Endkapital hat Müller nach 3 Jahren ?

Berechnung des Endkapitals nach 3 (n) - Jahren =3.000 Euro x 1,015 hoch 3 =3137,03 Euro

= 3.000 Euro x 1.015 hoch 45 = 5862,63 Euro

=3.000 Euro x 1,02 hoch 3 = 3138,62 Euro

=3.000 Euro x 1,02 hoch 45 = 7313,56 Euro

Das habe ich erstmal raus

  1. Bei welchen Zinssatz wird Müller Millionär ?

  2. Wie lange muss er/sie warten ?

Bilde den Wachstumsfaktor ! Zinssätze: 5%, 1,7%, 10%, 2,25 %, 0,25%, 30%, 100%

Ich komme nicht klar, würde mich um Hilfe freuen !

Expertenantwort
von Ellejolka, Community-Experte für Mathematik, 15

also bei 2. bezieht sich das noch auf 3 Jahre?

dann 1 000 000 =3000 * q^3 also q=6,9 also p=689% erscheint mir absurd.

bei 1,5% wielange muss sie warten?

1 000 000 = 3000 * 1,015^x

mit logarithmus

x=390 Jahre muss sie warten

Expertenantwort
von Ellejolka, Community-Experte für Mathematik, 25

ich denke, du hast die Aufgabe nicht genau  aufgeschrieben;

wie kommst du auf 45 Jahre?

1) bei welchem Zinss. wird er Millionär ; in wieviel Jahren denn?

Kommentar von Sab0teur40 ,

Habe da anscheinend was falsch gemacht..... :/ Könnten Sie mir vllt. bitte behilflich sein..

Kommentar von Ellejolka ,

dafür bräuchte ich die genaue Aufgbenstellung

Kommentar von Sab0teur40 ,

Also Kapital ist 3000 Euro

Zinssatz 1,5 %

Laufzeit 3 Jahre

Wie viel Endkapital hat Müller nach 3 Jahren ? 

Das ist die 1. Aufgabe

2. Aufgabe, bei welchen Zinssatz wird Müller Millionärin und wie lange muss Sie warten ?

Und danach sollen wir den Wachstumsfaktor bilden

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community