Frage von schnucki3012, 84

Kann mir jemand Argumente für einen autofreien Sonntag nennen?

Ich muss eine zweigliedrige Erörterung schreiben mit dem Thema, ob es gut sei, das Fahren von Autos sonntags zu verbieten, um die Umweltverschmutzung zu verringern Mir fallen keine Argumente ein, weder dafür noch dagegen.

Antwort
von Flo834, 84

Konzentrier dich erst mal auf eine Position. Dann sammle Fakten, also beispielsweise Statistiken darüber, ob ein Tag weniger wirklich so viel bringen würde. Wenn du genügend Fakten und Argumente für eine Position hast, versuch sie zu widerlegen, dann hast du deine Gegenpartei.

Antwort
von Repwf, 72

Dagegen: das viele Familien weit auseinander wohnen und somit die Oma zB nur am WE besucht werden kann! 

Antwort
von pn551, 69

In den 70ern wurde durch die Ölpreiskrise in einigen europäischen Ländern das Sonntagsfahrverbot verhängt. Man hat aber festgestellt, daß die Ersparnis an Energie - was ja der Sinn des Verbotes war - so gering war, daß man das Verbot wieder aufgehoben hat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten