Brauche ich wirklich einen freund um mich besser zu fühlen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Man braucht keinen Freund, um sich wirklich gut zu fühlen und glücklich zu sein. Wichtig ist, sich selbst ohne wenn und aber zu akzeptieren. Nur Du selbst kannst Dein Leben so gestalten, das Du glücklich bist - egal, ob mit oder ohne Freund.

Du bist 14 Jahre alt denk nicht an liebe das macht alles keinen sinn .. ist meiner meinung nach zeitverschwendung mit 14 jahren 

wie sollen wir das für dich entscheiden? :D

Selbstbewusstsein haben mit 14 die wenigsten, egal ob mit oder ohne Freund. 

Vielleicht brauchst du nur ein größeres Selbstwertgefühl.

Was möchtest Du wissen?