Brauch nochmals euren Rat?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Aloha... Habe mir jetzt alle deine 3 zusammenhängenden Fragen durchgelesen und verstehe ehrlich gesagt nicht, warum DU dich schuldig fühlen solltest und er jetzt der Typ ist, um den du kämpfen solltest.

Ich meine ganz ehrlich: Streit in einer Beziehung ist völlig normal, auch 2x wöchentlich - Ist er so eine "Pusxsy" (sorry für den Ausdruck), dass er direkt psychisch angeschlagen ist, nur weil ihr Meinungsverschiedenheiten hattet? Du schlägst ihn doch nicht oder so, also soll er mal ein wenig mehr versuchen MANN zu sein.

Und zu der ganzen Zockerei - Was soll das denn bitte? Er vernachlässigt dich, damit er mit seinen Jungs aus seiner Heimatstadt die ganze Zeit auf den Bildschirm starren kann wie ein Idiot und du sollst das einfach so akzeptieren? Ich versteh' den Typen gar nicht - Wenn er weggezogen ist, soll er an 'nem Wochenende mal seinen Hintern da hin bewegen und sie besuchen gehen oder mit den telefonieren. Muss zocken da unbedingt die einzige Möglichkeit sein??

Ich habe eher das Gefühl, dass er gar keinen Plan hat, was er überhaupt will. Hast du ihn mal gefragt, ob er überhaupt bereit ist für eine langfristige und ernsthafte Beziehung? Jemand der wegen jedem kleinen Streit direkt in die Luft geht und überlegt Schluss zu machen, der scheint noch 12 Jahre alt zu sein - Jeden falls im Kopf.

Ich finde du solltest ihn einfach mal zur Rede stellen, das ist doch lächerlich, dass ihr miteinander schlaft, euch trefft etc. aber er dich nicht küssen will. Er scheint dich hin zu halten, keine Ahnung wieso. Und wieso bespricht er das alles mit diesem dubiosen Mädchen, anstatt die ganze Geschichte einfach mal mit dir zu klären? Finde das alles ziemlich dämlich.

Mein Tipp: Triff dich mit ihm und frag' ihn direkt: Kannst du dir mit mir noch eine Beziehung vorstellen oder nicht? Wenn er "ja" sagt dann frag' warum ihr so lange vor euch hindümpelt und er sich aufführt wie eine Prinzessin, wenn "nein" dann sag' ihm er soll seine Konsole heiraten.

Sorry, dass ich das alles so hart sage aber du hast definitiv was Besseres verdient als so eine Kröte die nicht vom Fleck kommt und wie ein kleines Mädchen vor sich hindruckst. Er ist doch ein Mann, oder? Dann soll er sich gefälligst auch wie einer verhalten und nicht einen auf "psychisch verletzt" machen man, früher waren die Männer im Krieg und die haben auch nicht rumgeheult und darauf gewartet, dass die Frauen um sie kämpfen.

Liebe Grüße und viel Erfolg! Kannst mich ja informieren wie das Treffen gelaufen ist...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Freak19
18.10.2016, 14:03

Ich war immer diejenige, die gekämpft hat. in allen beziehungen. Er sagte gerade, er will jetzt den endgültigen Kontaktabbruch. Habe seiner alten bekannten auch nochmal geschrieben, die fängt nur an mich zu beleidigen, von wegen Hu**, dabei bin ich ihm nie fremdgegangen

0

Er liebt dich nicht mehr und braucht dich nur noch zum..... Sorry aber ihr trefft euch regelmäßig verhaltet euch wie ein paar und macht auch solche Sachen! Jetzt tut er so als müsstest du kämpfen wenn er dich vernachlässigt? Lass ihn gehen er hat eine andere geküsst während ihr noch oft mit einander verkehrt! Geht garnicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Freak19
18.10.2016, 15:37

er hat sie geküsst als die sich kennen gelernt haben. da kannten wir uns noch nicht. ja er meinte erst, er is sich nicht sicher. ich weiß jetzt gerade nur, dass ich mir sicher bin, dass ich kein bock habe, rumkommandiert zu werden und nach seiner pfeife zu tanzen

0
Kommentar von Peppi26
18.10.2016, 15:40

Richtig! Du hast einen besseren verdient!

0

Und sorry nochmal für den Ausraster in meinem Text, ich verstehe einfach nur nicht inwiefern der Fehler in eurer Beziehung bei DIR liegen soll und normalerweise sind Männer auch diejenigen, die um eine Frau kämpfen müssen. Ich mag diese Weicheier einfach nicht, die alles in die Länge ziehen und eigtl. gar keinen genauen Plan darüber haben, was sie eigtl. gerade machen... Aber es war kein Angriff gegen dich, du bist einfach nur total verliebt und das merkt man dir auch an :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Freak19
18.10.2016, 13:21

Ich weiß, vielleicht ist der Fehler. Er ist mir so verdsmmt wichtig geworden und er will jetzt einen kompletten kontaktabbruch

0

Rede mit ihm darüber. Sag ihm, dass du ihn noch liebst und dass du dich wirklich geändert hast. Erzähl ihm von schönen Dingen, die ihr zusammen erlebt habt. Ich bin kein Experte in Sachen Beziehung, darum hoffe ich, dass meine Beispiele dir vielleicht helfen können. 

Viel Erfolg 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Freak19
18.10.2016, 16:00

Er will jetzt gar keinen Kontakt mehr

0