Frage von Nullachtdteivie, 28

Brauch man wenn man mehr als 500 km mit dem Zug fährt einen Ausweis?

Antwort
von Rolf42, 28

Nur wenn du eine personengebundene Fahrkarte hast oder ins Ausland fahren willst.

Kommentar von DBLokfuehrer ,

Na ja, den Ausweis sollte man immer dabei haben...

Kommentar von Rolf42 ,

Das ist zwar in der Regel sinnvoll, aber keine Pflicht.

Kommentar von DBLokfuehrer ,

Da hast du natürlich recht.

Antwort
von TimmyEF, 28

Warum? Wenn Du keine Aufenthaltsbeschränkung hast kannst Du fahren wie weit du möchtest.

Antwort
von DBLokfuehrer, 27

Ausweis solltest du immer dabei haben.

Antwort
von vogerlsalat, 25

Auch bei 500 Meter, nämlich einen Fahrausweis.

Antwort
von ListigerIvan, 20

deinen ausweis trägst du doch ohnehin immer bei dir.
insofern ist die frage völlig irrelevant.

Kommentar von Nullachtdteivie ,

Er is 15 und hat noch keinen Personalausweis deswegen frage ich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community