Frage von Razer21, 141

Brauch ich für eine armbrust oder bogen ein waffenschein?

Brauch ich einen waffenschein für diese waffen gibt es vereine bzw. Sportvereine wo man auf einen schießstand kann z.B mit son runden strohbalen oder zielscheibe

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Strafrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von Eraser13, 103

Servus,

Waffenschein brauchst du für den Erwerb keiner Waffe in D, wenn schon dann eine WBK, Bögen und Armbrüste sind in Deutschland aber frei ab 18, somit kann man so etwas ohne Probleme erwerben.

In denn meisten Bogensportvereinen gibt es sogenannte 3D Parcours wo auf Wildtier Silhouetten geschossen wird, jedoch gibt es auch das Klassische Zielschießen.

Kurze Erklärung noch zum Waffenschein: dieser berechtig nur zum Führen von Schusswaffen.

Eine Waffenbesitzkarte hingegen berechtig zum Erwerb von Schusswaffen, bitte nicht verwechseln.

MfG


Kommentar von Razer21 ,

Wo ausser bei der polizei kann ich mich da erkundigen damit ich abgesichert bin

Kommentar von Eraser13 ,

Nach was willst du dich erkundigen? Nach dem Erwerb? Da brauchst du dich nicht erkundigen, Bögen und Armbrüste sind in D frei ab 18, basta! Egal was so mancher Hoplophobiker (Menschen die Angst vor Waffen haben) hier so von sich gibt.

Zwecks einem Schießsportverein würde ich mich am besten beim Gemeindeamt erkundigen ob es so etwas in deiner nähe gibt.


Kommentar von ES1956 ,

Polizei ist da der falsche Ansprechpartner, frage bei deiner Waffenrechtsbehörde: Ordnungsamt, Landratsamt, ....... je nach Zuständigkeit.

Antwort
von Saralovesfylou, 65

Nein du brauchst keinen Waffenschein da kann man in vielen Schützenvereinen lernen wie man die benutzt und mit anderen schießen.

Antwort
von zakcunningham, 53

Für den Bogen brauchst du keinen Schein, da er kein Prjektiel im Lauf auf längere Zeit gespannt halten kann. (wie bei einer geladenen Waffe)

Beim Bogen siehts anders aus. Da du den Pfeil auch spannen kannst und diesen Zustand arretieren kannst. ist es eine Waffe und du brauchst einen Schein dafür-

Kommentar von DrCyanide ,

Falsch! Bögen und Armbrüste sind frei ab 18 zu erwerben. Einen Waffenschein benötigt man nur um scharfe Schusswaffen zu führen und ansonsten zu nichts! Eine Waffenbesitzkarte wird für den Erwerb und Besitz von scharfen Schusswaffen benötigt und nicht für Bögen und Armbrust!

Antwort
von istayanonym, 40

Nein, aber Armbrust ist erst ab18

Antwort
von Somebodey, 93

Es ist ein Gegenstand mit dem du Leute abschießen kannst.
Du benötigst aufjedenfall ein Waffenschein, außer du meinst diese kindischen "Nerf" Waffen. Da brauchst du nur ein Schülerausweis.

Kommentar von Eraser13 ,

Für Bögen, Armbrüste sowie für Luft- und Gaswaffen mit einer Mündungsenergie unter 7,5 Joule wird in D keine Erwerbsberechtigung (WBK) benötig, und schon gar nicht ein Waffenschein, denn dieser berechtig nur zum Führen von Waffen in der Öffentlichkeit.

Kommentar von OnkelSchorsch ,

@Somebodey: Bitte nichts schreiben, wenn man vom Thema keine Ahnung hat. Danke.

Kommentar von Laestigter ,

Wenn man jetzt als Grundwissen wenigstens gegooglet hätte, das man nur für Schusswaffen einen Waffenschein beantragen kann, dann wäre einiges erspart geblieben - also uns, den Lesern die schreiben müssen " @ Somebodey - Lass es1"

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community