Brauch ich dafür ein Plugin?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Normal brauchst du dafür kein plugin. Hilfreich wäre vielleicht ein Schneideprogramm wo du später einzelne Sequenzen zusammensetzen kannst. Bei einer aufwendigen Animation macht es Sinn die Renderzeiten so kurz wie möglichzu halten. Geht der Spot länger,und das tut er wenn du das Schraube für Schraube machen willst,kämst du bei 30 Bildern pro Sekunde auf eine imense Renderzeit,da ja Bild für Bild gerendert werden muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?