Brauch eine GTX 1080 eine SATA 3 Verbindung zum mainboard? Oder reicht auch SATA 2?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Korrigiert mich, falls ich schlicht falsch informiert bin, aber meines Erachtens nach hat die SATA Schnittstelle mit der Grafikkartenschnittstelle wenig zu tun. Wichtig ist, dass du den entsprechenden PCI-E Port frei hast. Und falls du PCI-e 3.0 oder 2.0 meinst: da funktioniert die Grafikkarte mit beiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man schliesst die Grafikkarte via PCI-Express an und nicht per SATA lol. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DenisSulovic22
25.11.2016, 22:19

Hä ich mein halt das zum mainboard Mann-.-

0
Kommentar von SniperFreak62
25.11.2016, 22:26

Wow PCI Express ist am Mainboard, und dann nur noch Stromkabel...

0

Wenn du mit Sata Pci meinst?!! Bei einer 1080 sollte man schon Pci 3.0 haben weil man so viel Geld ausgibt und dann doch so viel Leistung verloren geht....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Barcodekiller
25.11.2016, 22:24

Erstens es heißt PCI-e , PCI ist ein anderer Port.

Zweitens ist der Unterschied zwischen PCI-e 2.0 und 3.0 so gering ,dass man kaum Leistungseinbußen hat.

0

Was möchtest Du wissen?