Frage von 3820x2160, 184

Brauch 10% mehr fps (PC)?

Ich hab ein gutes System, mit folgenden Eckdaten: MSI GTX 980 Ti 6GB, Asrock Killer x99m 3.1, i7 5820 K, Cosair H80i GT AIO Wasserkühlung, 16 GB LPX DDR4 2666Mhz, 2 TB Seagate SSHD + 250 GB HyperX SSD.

Ich bin sehr zufrieden, doch bei einigen Games fehlen mir 5 fps im Spiel internen Benchmark. Hab 55fps in Tombraider auf Ultra in 4K was mir etwas zu wenig ist, sollten schon 60fps sein wie ich finde. Was kann ich also tun? Preis spielt dabei keine Rolle, aber eine neue Grafikkarte muss es jetzt auch nicht unbedingt sein.

Expertenantwort
von Agentpony, Community-Experte für Computer, Gaming, Grafikkarte, ..., 63

Was du tun kannst, ist, auf einen ordentlichen Dx12-patch zu warten oder heftiger zu übertakten. Es gibt noch andere Optionen, aber die sind unsinnig.

Es ist eine Tatsache, daß keine einzige Grafikkarte bisher ohne Kompromisse 4k-tauglich ist.

Bei künftigen Dx12/Vulkan spielen kann dein Prozessor dann deutlich mehr Leistung bringen. Leider halt deine Nvidiakarten nicht.

Kommentar von Agentpony ,

Edit: am schnellsten einfachsten kannst du natürlich einfach AO/Aa anpassen.

Kommentar von 3820x2160 ,

Was ist aa und ao?

Kommentar von Agentpony ,

AA=Anti Aliasing = Kantenglättung; AO = Ambient Occlusion = gefakte Objektschatten

Beides je nach Einstellung sehr rechenlastige Effekte.

Weitere besonders rechenlastige Prozesse sind Anisoptrisches Filtern(Texturenkorrektur), Postprocessing (ähnlich AA) und Schatteneinstellungen.

Kommentar von Nickname2013 ,

Also dein letzter Absatz ist falsch.

AF benötigt auf heutigen Karten so gut wie keine Leistung, das sind max. 2 fps die man sich spart, wenn man es ausschaltet, aber auf furchtbare Texturen darf man sich dann freuen..

Postprocessing ist in den meisten Fällen auch nicht so rechenlastig, es gibt Filter die etwas mehr Leistung brauchen aber das hält sich auch alles im fps-Bereich den man auf einer Hand abzählen kann. ;)
Außerdem hat Postprocessing mit echtem AA nicht viel zu tun, außer dass es Post-AA-Filter wie FXAA gibt - aber das ist nur einer von vielen Postprocessing Effekten..

Bei den Schatten kann ich dir aber zustimmen - in so manchen Spielen zieht die höchste Stufe gut Performance, sieht aber nur geringfügig besser als die zweitbeste Einstellung aus. :)

Achso: AO würde ich nie ausschalten und auch nur im Notfall runtersetzen, da das doch eine relativ essentielle Grafikeinstellung ist - ohne oder mit schlechtem AO sieht einfach alles bescheiden aus, da kann es auch ein Crysis 3 sein..

Antwort
von AronFrisch, 12

Übertakte die Graka. Wenn du keine Wasserkühlung hast, dann kauf dir für die Graka eine. Arctic hat sehr gute. Dann kannst du höher übertakten

Antwort
von floppydisk, 118

hättest du mal auf einen i7 aus der 4er oder 6er reihe gesetzt. du hast eher ein ungeeingetes modell für spiele genommen - das hat nämlich weniger singlecoreleistung als vergleichbare modelle.

ansonsten sind systeme noch nicht auf 4k ausgelegt, du kannst froh sein, mit sowas überhaupt auf über 50fps zu kommen.

man erkennt deinen troll übrigens aber daran, dass du ein system im hohen 4stelligen €-bereich hast, du für 5fps aufrüsten willst, "geld spielt keine rolle", aber neue hardware möchtest du nicht....ja, klar.

Kommentar von PR0LUX ,

Der Aussage kann ich mich nur anschließen

Kommentar von 3820x2160 ,

Die meisten Games laufen gut, Just Chause 3 läuft auf Ultra in 60fps. Dyinglight, Ryse, Mortal Kombat X, Dirt Rally. Nur Tomb Raider, Crysis 3, Metro Last Light Redux wollen einfach nicht auf Ultra in 60fps.

Kommentar von DifferentWorld5 ,

Crysis 3, Metro Last Light, Tomb Raider brauchen viel Prozessorleistung.. übertakte einfach dein Prozessor da kannste noch was rausholen

Kommentar von 3820x2160 ,

Ich will nicht trollen, ist eine ernste frage und ich hatte noch nie einen PC. War immer auf Konsole, hab den PC jetzt seid 4 Monaten und hat mich einiges gekostet auf die 2-300€ kommt es jetzt auch nicht mehr an.

Kommentar von DifferentWorld5 ,

und warum willst du dann keine Grafikkarte kaufen?

Kommentar von 3820x2160 ,

weil meine Karte 4 Monate alt ist und der PC so wie er ist wunderschön ist und gut läuft, nur die verdammten 5fps in Tombraider fehlen.

Kommentar von Zuck3r ,

kauf ne 2te 980 ti, dafür ist der prozessor eh gedacht, da er mehr Lanes hat als die 4xxx bzw 6xxx reihe. Auch wenn es immernoch ne beschnittene CPU ist.

Wenn du das nicht willst, dann lass es.

Die Kiste dürfte auch keine 3k gekostet haben. für 3k ist auch sowas drin: http://geizhals.de/?cat=WL-642676

Kommentar von 3820x2160 ,

2,4k und er ist extrem klein. komplett aus plexiglas und aluminium.

Antwort
von MrJilly, 18

Prozessor übertakten der 5820k bottleneckt auf seinem Baseclock massiv.

Kommentar von 3820x2160 ,

Kannst du mir das machen?

Antwort
von nicolelover, 45

Ein i7 6700k wäre besser gewesen.
Mach ein paar Einstellungen runter.

Antwort
von Agha18, 7

Mein Gott wie kann man so FPS geil sein? Wegen 5FPS? Tue auf keinen fall übertakten das macht deine Hardware kaputt

Kommentar von 3820x2160 ,

Ich hab leicht übertaktet und hab Abstürze und Grafikfehler gehabt, für 3-4 fps mehr lohnt sich der Stress nicht. Hab jetzt Schatten Qualität auf Mittel und gut ist 57fps.

Kommentar von Agha18 ,

Wow :D

Antwort
von Sasch93, 89

Hast du deinen Prozessor und die Grafikkarte schon übertaktet? Da lässt sich meistens noch etwas Leistung rausholen

Kommentar von 3820x2160 ,

wie geht das? Gibt es einen seriösen service dafür?

Kommentar von rofelcoppter ,

der service zum cpu übertakten nennt sich "selber mache" guck auf Youtube dir ein paar Tutorials an

Kommentar von Sasch93 ,

Gib in youtube Cpu übertakten und Grafikkarte übertakten ein.

Kommentar von Xeridas ,

aber lass dir Zeit und geh Langsam mit dem Takt hoch und behalte imme die Temperatur im Auge :) cpu sollte so 70C haben und gpu 80 unter Vollast Natürlich. :)

Expertenantwort
von Bounty1979, Community-Experte für Computer, Gaming, Grafikkarte, ..., 54

Stell doch einfach die ein oder andre Grafikeinstellung etwas runter.

Zum Besipiel Schattenqualität von sehr hoch auf hoch.

Kommentar von 3820x2160 ,

Ich weiß, aber es fällt mir schwer etwas runter zu Schrauben, bei so hoher Auflösung zählt jeder Effekt.

Kommentar von Bounty1979 ,

Ach was, den Unterschied merkst du gar nicht.

Antwort
von Borgler94, 16

55 fps passt super... alles über 30 ruckelt absolut nicht... bzw erkennt das kein! mensch

Kommentar von Nickname2013 ,

Lol.. Ich hoffe das war nicht ernst gemeint.. :D

Kommentar von Borgler94 ,

das menschliche Auge erkennt 24 fps, mehr nicht

Kommentar von Borgler94 ,

solange es 30 fps konstant sind ruckelt garnichts, können z.B. bei eoner Explosion die fps runtergehen und dann ist ein 'polster' schon sinnvoll

Antwort
von DifferentWorld5, 68

Was du machen kannst?

Dreh das Power Limit von der Grafikkarte ganz nach oben

Kauf eine 2 GTX 980 TI

Dreh die Grafik runter und vorallem mach das Oversampling aus

Aber ich versteh ihrgendwie dein Problem nicht.. 5 FPS spürt man 0.000 da wirst du überhaupt keinen unterschied merken

Kommentar von 3820x2160 ,

wie kann ich das Powerlimit hochdrehen und oversampling ausschalten und vorallem was ist das?

Kommentar von DifferentWorld5 ,

Downloade dir MSI Afterburner da kannste das Powerlimit hochdrehen

Oversampling ist Antialiasing da machst du einfach Deaktiviert

Antwort
von Xeridas, 25

CPU und GPU Übertakten sollten 5 Fps Bringen :D

Kommentar von Xeridas ,

habe selbst meine 2 Gtx 970 im Sli bisschen übertaktet aber ohne die Volt Zahl zu erhöhen hab bissxjen mehr Leistung rausholen können und meinen cpu amd fx 8350 hab ich auch übertaktet auf 4.5Ghz :))

Antwort
von uwotmait, 57

Mit Oc würdest du bestimmt noch 5-10 Fps rauskitzeln können

Kommentar von 3820x2160 ,

Die Karte hat einen OC Modus, wenn ich per MSI Afterburner an den Werten spiele bekomme ich tatsächlich 4fps mehr raus. Der Benchmark vom Tomb Raider verläuft stabiel ohne Fehler, aber nach dem Starten des Spiels stürzt es ab.

Kommentar von uwotmait ,

Musst halt genau schauen, mit welchen Settings der Oc auch stabil läuft.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community