Frage von Saemmie 29.01.2012

Bratzeit von Gans..............???????'''''

  • Hilfreichste Antwort von dollgar 29.01.2012

    deine temperatur ist viel zu hoch!

    reduziere auf 100 grad...

    und überschütte sie aller 15 minuten mit der sich gebildeten flüssigkeit

  • Antwort von BigRoyal 29.01.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    hängt von der Temperatur ab. Mein Kochbuch sagt: 4 kg Gans, 250 grad / 150 Minuten. Da Du noch reichlich Zeit hast, dreh die Temperatur auf 200 Grad und schau dann mal in 2 Stunden, ob noch Blut rauskommt, wenn Du an der dicksten Stelle (Keulenansatz) reinstichst.

  • Antwort von schildi 29.01.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich
  • Antwort von Fichen 02.03.2012

    Man was leben hier für voll idioten auf dem Erdball! STELLT EUCH ENDLICH MAL VOR ZU LEBEN UM DANN ZU STERBEN, SICH NICHT WEHREN ZU KÖNNEN UND EINFACH VON BLUTRÜNSTIGEN LEUTEN AUF GEFRESSEN ZU WERDEN!!!!!!!!!!!! http://www.youtube.com/watch?v=31_7Xb-7_Ys

  • Antwort von minkerl58 29.01.2012

    Ca.3-3,5 Stunden.L.G.Du kannst mit Gemüsebrühe angiessen,dann die Sosse mit Sossenbinder oder Stärke binden.Mit Salz und Pfeffer abschmecken.L.G.

  • Antwort von HeidivonErbse 29.01.2012

    Du wirst schon so drei bis vier Stunden mit der Garzeit rechnen müssen.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!