Frage von Paulatus, 84

Stimmt dieses Frauenklischee über Brasilianer?

Hallo, ich habe folgende Frage: stimmt es, dass Brasilianer auf blonde Frauen mit blauen Augen stehen, zumindest bei Ausländerinnen aus Deutschland? Also das ist jetzt mal nach dem Klischee. Weil ich habe braune Augen und fast schwarze Haare und generell einen dunklen Teint. Könnt ihr mir vielleicht sagen, ob das (oft) zutrifft? Denn wenn ja, dann wäre das wirklich traurig, da ich mich, als ich von Januar bis September in Rio de Janeiro war, hoffnungslos in einen Brasilianer verliebt habe :/

Antwort
von consol61, 84

So wenig, wie es "die Deutschen" gibt, gibt es "die Brasilianer". Es ist zwar durchaus korrekt, dass Frauen eines dort nicht ganz so häufig vertretenen Typs durchaus mehr Aufmerksamkeit bekommen, aber in meinem Freundeskreis sind bspw. auch Brasilianer, die weniger auf Blond, sondern vielmehr auf echte Rothaarige stehen... Also, auch für deinen Typ wird sich bestimmt jemand finden... :)

Kommentar von Paulatus ,

Ich hoffe es auch :) danke dir !

Antwort
von HorstBro, 63

Ich als Brasilianer (também do Rio) stehe auf Frauen mit dunklerem Teint und eher die lateinamerikanischer Herkunft sind, also Latinas.

Blonde Frauen mit blauen Augen sind nicht unbedingt mein Typ einer Zukünftigen.

Saudações,
HorstBro

Kommentar von Paulatus ,

Muito Obrigado ! :) 

Kommentar von HorstBro ,

Kein Ding;)

Antwort
von Rihsha, 38

ohoh vorsicht mit männlichen Brasilianern..

Kommentar von Paulatus ,

Warum :D

Kommentar von Rihsha ,

Bin selber Brasilianerin und mir wurde immer davon abgeraten. Ich kenn halt wirklich seeehr viele die ihre Frauen betrügen, besonders in kleinen Dörfern ist das eigentlich normal.. Also nichts für mich. Die habens halt wirklich faustdick hinter den Ohren, also lass dich nicht verarschen. Natürlich sind nicht alle so, wäre eine nicht zu beweisende Behauptung aber es sind wirklich schon einige

Kommentar von Rihsha ,

Aber eben ! Man muss eigene Erfahrungen sammeln und kann auf keinen Fall alle in den gleichen Topf werfen. Du merkst bestimmt selber was das richtige jst, viel Glück! :)

Kommentar von Paulatus ,

Danke auf jedenfall für deine Warnung :) 

Antwort
von Ursusmaritimus, 61

Man begehrt immer das Andere das Exotische, das was man nicht ständig sieht.......

Kommentar von Paulatus ,

Das stimmt wahrscheinlich ...:/

Antwort
von trelos, 38

ich bin reisende und suche keine abenteuer, aber wenn sie meinen weg kreuzen....... bin seit ewig in zentreal/südamerika/karibik unterwegs als blondine - angemacht wurde ich am ehesten in kuba, dom.rep, venezuela, kolumbien, aber zu meinem erstaunen und tw bedauern nicht in brasilien. vor allem darf man da kein hungerhaken sein, was ich aber eh nicht war, gg. lg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten