Frage von lily098, 19

Branntweinessig und Magenprobleme?

Ich habe ausversehen Branntweinessig getrunken ,aber nur einen Schluck,hab es dannach versucht auszuschlucken .es war ausversehen , zu lange Geschichte .Das Problem ist ich habe auch mal Magenschmerzen und habe vom Arzt vor 3 Wochen Magen Tabletten Bekommen (Magensaftresistente oder so ,zum Schutz des Magens )diese Tabletten sollte ich auch nur 3 Wochen lang zu mir nehmen ,aber hab sie Meißt unregelmäßig genommen . Ich habe auch nach dannach ich das Essig getrunken habe direkt 2 Gläser Wasser getrunken und die Magen Tablette zu mir genommen . ist das Schlimm ? Bitte Hilft mir .- Danke im Voraus

Antwort
von diefrageDerwelt, 10

wahrscheinlich nicht wird aber nicht sehr angenehm. Viel Wasser trinken oder tees. Wenn du noch Natron hast kannst du auch c.a. 1 Teelöffel ins Wasser geben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten