Frage von mrsmillr, 82

Brandwunde was nun?

Antwort
von powerrangers, 35

Geh auf jedenfall zum Arzt. Die wunde muss gesäubert werden und abgetragen werden außerdem kommt ein verband drauf. Mein Freund hatte das auch und der musste jeden Tag ins Krankenhaus um das weiße auf der Haut abzutragen damit gesunde Haut nach wachsen kann. Für Zuhause jetzt wunde mit Wasser säubern Brandgel eventuell drauf mir Kompresse und mullbinde verbinden ist in jedem Auto Verbandskasten 

Antwort
von jule2204, 26

Die sieht recht groß aus. Ich würde sie erst mal unter laufendem, nicht ganz kaltem Wasser kühlen. Trocken tupfen und Wund und Heilsalbe rauftupfen. Keine Brandsalbe. Tut sch.. weh auf offenen Wunden.

Und wenn die Wunde wirklich so groß ist wie sie aussieht, einen Mullverband locker rumwickeln.

Antwort
von lotti003, 28

Ich würde zum Arzt bzw. ins Krankenhaus gehen. Meine Mutti ist Ärztin und die hatte auch schon mal jemand der so eine Brandwunde hatte. Das muss ordentlich gereinigt werden.

Antwort
von Nachtblind, 42

ich würde zum arzt gehen damit die wunde ordentlich gereinigt wird und es nicht schlimmer wird als es schon ist. aber vorübergehend würde ich es kühlen

Antwort
von 1995sa, 15

Du solltest zum Arzt. Am besten jetzt. Das sieht recht groß und tief aus. Also ab zum Arzt bevor es sich entzündet. Das ist bestimmt eine Verbrennung 3. Grades

Antwort
von DealWithIt99, 45

Bisschen Bepanthen drauf machen, das wird schon.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten