Frage von DavidGobs19, 212

Brandwunde eitert was tun?

Hallo. Habe mich vor zwei Wochen an meinem Auspuff verbrannt. Daraufhin habe ich nichts gemacht. Eine Woche darauf habe ich mich wieder an der gleichen Stelle am Auspuff verbrannt. Daraufhin habe ich mir ein Brandwundengel gekauft. Nach 2 tagen hat es angefangen zu eitern. Was tun?

Antwort
von Peterwefer, 179

Ganz schnell zum Arzt. Da hat es Komplikationen gegeben, da ist mit den üblichen Haushaltsmittelchen nichts mehr zu machen. Und je länger Du zögerst, desto schlimmer werden die Komplikationen.

Antwort
von Strolchi2014, 176

Geh mit der Brandwunde zum Arzt. Das muss professionell behandelt werden.

Antwort
von Griesuh, 155

Geh zum Arzt. Denn Brandwunden können höchst infektiös werden.

Der Arzt wird dir einen sogenannten modernen Wundverband anlegen. Das ist ein Hydrogelverband, der ein feuchtes Wundklima erhält und zu dem antibiotisch durchsetzt ist.

Der Verband wird nur alle 2-3 Tage gewechselt.


Antwort
von schattenrose96, 159

Zum arzt, scheint entzündet zu sein

Antwort
von Geisterstunde, 132

Natürlich zum Arzt gehen - was denn sonst!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten