Frage von catchme15, 31

Brandblase am Finger, kann das gefährlich werden?

Hallo ihr lieben, ungünstiger weise ist eine Zigarette gegen meinen Finger gekommen (2-3 sekunden) und da war dann eine fette brandblase. Die ist jetzt schon keine Blase mehr sondern nur noch eine Art Wunde. Habe da ehrlich gesagt nichts drauf gemacht weder Salbe noch Pflaster oder so. Jetzt frage ich mich ob es gefährlich werden kann, falls irgendwie Tabak oder so in die Wunde gekommen ist? Fällt mein Finger ab und sterbe ich? Ok nein Spaß hab da immer bisschen Paranoia und wäre sehr dankbar wenn mir jemand sagen kann ob ich es einfach so lassen soll und verheilen lassen soll oder man zum Arzt gehen sollte. Danke im Voraus!

Antwort
von Weisefrau, 14

Hallo, nun weisst du sicher endgültig...Rauchen ist Gefährlich!-Kleiner Spass

Die Wunde sollte Sauber abgedeckt werden mit einem Pflaster oder einem Verband. Dieses ist Täglich zu wechseln.

Antwort
von YorkFuessel, 10

So, wie Du es beschrieben hast, solltest Du weiterhin Luft dran lassen und dafür sorgen, dass die Wunde sauber bleibt.

Vielleicht tagsüber, falls Du mit den Händen arbeitest, ein Pflaster drauf machen.

Gute Besserung!

Beste Grüße 

Dipl.-Päd. York Füssel, 

Wirtschafts- und Vermögensberatung seit 1983 

Antwort
von Rotrunner2, 8

Nur wenn du sie aufmachst wird es gefährlich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten