Frage von sockenblume, 107

braids selber machen?

hey ich wollte mir braids/rastazöpfe  machen lassen. Habt ihr ein paar Tipps zum selber machen? eine Freundin von mir würde mir das machen ( sie hat es selber noch nie gemacht) oder kennt jemand einen der das privat machen würde in der Nähe von München, Mühldorf, Rosenheim, Erding oder Freising? ich möchte nähmlich keine 300€ dafür ausgeben. Ihr solltet noch wissen das ich 16 bin weiblich und einen undercut habe. die kurzen Stoppeln sind braun und die "längeren" Haare sind blond. würdet ihr mir das empfehlen? sagt eure Meinungen oder Tipps oder alles was euch noch dazu einfällt
danke💟

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von LoonyLuna, 67

Huhu ^^ 

Hab mir meine ersten Braids auch selbst gemacht. Ist auch eigentlich ziemlich leicht. Also Extensions habe ich mir bei Amazon gekauft :) Dann habe ich mir die Haare eingeteilt. Das ist echt wichtig, weil man dann überall gleich viele Zöpfe hat. Ansonsten kann man gar nicht mehr machen. Einfach mal ausprobieren^^ Das einzige, was mich immer nervt ist der Aufwand. Mit 4-10 Stunden solltest du schon rechnen :/ Ist viel Arbeit und dauert lange, aber das Ergebnis ist echt toll gewesen :D 

Antwort
von saraaa13, 74

Hey :)
Also meine Mutter hat mir auch letztens braids gemacht (zum ersten mal) es hat zwar etwas länger gedauert aber es ist auf jeden Fall besser als wenn man 300€ Euro ausgibt. Also würde ich es dir empfehlen :)

Antwort
von mellixox, 65

Du kannst dir Extensions kaufen und es dann selber machen. Auf YouTube gibt's viele Tutorials dazu und das ist wesentlich günstiger als beim Friseur :)

Antwort
von MyQuestion01, 53

Hab sie mir auch selber gemacht einfach ein paar Youtube Videos aunschauen wies geht ;D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community