Frage von agoodlaugh, 71

bräunlicher Schleim mit etwas Blut. Was bedeutet das?

ich nehme seit ungefähr 3 Wochen die Pille, habe sie 2 mal abends vergessen jedoch jeweils am Morgen gleich nachgenommen. Nun bekomme ich einen bräunlichen Schleim und zweimal sogar mit etwas Blut. Meine "Tage" sollte ich in etwa 5 Tagen bekommen, jedoch macht mir der Schleim mit dem Blut große Sorgen. Kann es sein dass ich schwanger bin? Obwohl wir zusätzlich mit Kondomen verhütet haben?

Antwort
von Visch2010, 47

Ich würde mir darüber erst mal keine Sorgen machen. Wenn du die Pille morgens nachgenommen hast und innerhalb der 12 Stunden warst und ihr dann auch noch zusätzlich verhütet habt ist die Wahrscheinlichkeit dafür unterirdisch.

So eine Zwischenblutung kann schon mal sein. Ich hatte das regelmäßig wenn ich die Pille durchgenommen habe. Beobachte das am besten und wenn das über mehrere Zyklen passiert sprich mit deinem FA drüber. Ggf solltest du dann die Pille wechseln

Kommentar von agoodlaugh ,

Vielen Dank für die schnelle Antwort!

Aber ich dachte, dass bei Zwischenblutungen nur ein bräunlicher Schleim kommt und nicht auch noch ein wenig rotes Blut. Außerdem hatte ich während dieser Schleimphase auch immer wieder Schmerzen im Unterleib. So, als würde ich meine Tage bekommen.

Kommentar von Visch2010 ,

Hast du das diesen Monat das erste mal? Vielleicht kommt deine Mens auch früher. Bei einer Pille die ich genommen habe, hab ich auch schon ein paar Tage vor der Pillenpause meine Tage bekommen. Da stimmte dann das Hormonverhältnis nicht. 

Ich würde abwarten und die nächsten Tage gucken was passiert

Kommentar von agoodlaugh ,

ja ungefähr. Nach meinem ersten Mal habe ich ganz normal meine Tage bekommen gehabt und da hab ich dann auch mit der Pille angefangen. Aber das Ding ist ja, dass dieser Schleim immerwieder seit 3/4 Tagen kommt und geht und nur etwas Blut mitbringt. Und das ist auch wirklich ganz wenig Blut also keine Mensblutung. Ich kann sie doch garnicht früher bekommen oder? Ich nehm doch die Pille?

Kommentar von Visch2010 ,

Wenn die Hormone nicht ausreichen kann das schon mal passieren. Die Tage bekommst du ja als Reaktion der ausbleibenden Hormone und wenn die Dosierung nicht stimmt, können die Tage auch schon mal zu früh kommen. Sollte dann aber mit dem FA abgestimmt werden. 

Wenn dir ganz unwohl ist, ruf deinen FA an und vereinbare kurzfristig einen Termin.

Ich würde allerdings einfach eine Slipeinlage benutzen und auf die Mens warten und im nächsten Zyklus gucken wie es dann aussieht ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community