Frage von xAkeshax, 22

Bringt es was, sich bei nur 13° zu bräunen ?

Hi.

Ich hab eine Frage? Morgen wird es 13° und die Sonne wird scheinen+ teil bbewölkt.. kann man auch ohne Hitze, so nur das die Sonne scheint braun werden, obwohl es auch 13° ist? Wird das ein wenig was bringen oder wird es nichts bringen?

Danke im Vorraus!

Antwort
von Pangaea, 22

Strahlung ist Strahlung, unabhängig von der Umgebungstemperatur.

Allerdings ist Sonnenbräune ein Lichtschaden, das sollte man vermeiden, indem man niemals, wirklich niemals das Haus ohne Lichtschutz verlässt. Mindestens LSF 15, besser mehr,. an 365 Tagen im Jahr.

Antwort
von michi57319, 13

Man kann sich auch bei -20°C auf dem Gletscher beim Skifahren einen fetten Sonnenbrand holen.

Morgen wirst du keinen bekommen, wenn es bewölkt ist. Die Strahlung ist einfach nicht hoch genug. Bei klarem Himmel ist jedoch Vorsicht angebracht. Auch wenn es nur 13°C sind. Zu langer Aufenthalt kann das Gesicht dann schon röten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten