Frage von WrathOfDarkn3ss, 38

Bräuchte Rat bezüglich Netzteilen und deren Watt mit grafikkarten, kann mir wer helfen?

Ich habe ein ATX 350 Passiv PFC netzteil und eine Retail Nvidia Geforce GTX 660, da die GTX 660 allerdings eine min. Aufforderung von 450Watt hat, wollte ich fragen ob da irgendwas schief gehen kann, wenn nein wieso?

Expertenantwort
von SpitfireMKIIFan, Community-Experte für Computer, 17

Ein Netzteil mit passivem PFC sollte man so oder so ersetzen, das ist weder modern noch zeugt es von einer gewissen Wertigkeit. Wenn dann noch Xilence draufsteht, gute Nacht!

EIne GTX 660 verbraucht bei Volllast rund 150 Watt, die 450 Watt minimale Systemanforderung sind da leicht übertrieben.


Kommentar von WrathOfDarkn3ss ,

Was genau ist denn an Xilence so schlimm? o.o

Kommentar von SpitfireMKIIFan ,

XIlence hat noch nie wirklich gute netzteile hergestellt, die mOdelle reichten bislang von "brauchbar" bis CHinaböller. Bei einer uralten passiven Leistungsfaktorkorrektur braucht man über "brauchbar" aber schon lang enicht mehr zu sprechen.

Antwort
von ShmuelRotkraut, 34

Der PC wid ständig abstürzen (wenn er überhaupt startet).

Kommentar von WrathOfDarkn3ss ,

Ich habe den PC nun schon seit 3/4 Jahren, er ist noch nie abgestürzt und lässt sich immer gut starten

Kommentar von ShmuelRotkraut ,

Aha? Bist du dir wegen den Mindestanforderungen der Karte sicher? 450 Watt für eine 660 ist extrem viel, hast du vielleicht bei "Thermal Output" nachgelesen?

Kommentar von diGGerSchen ,

Hier redet doch keiner vom Verbrauch, sondern von der empfohlenen Leistung des Netzteils.

Die 350W von deinem Netzteil können durchaus reichen, auf Dauer wäre mir das aber zu riskant.

Nenn mal bitte die genaue Bezeichung deines Netzteils. Wenn es ein Markengerät ist, dann reichen die 350W, aber passive PFC hört sich eher nach einem Billiggerät an.

Kommentar von WrathOfDarkn3ss ,

Xilence, ist die marke des netzteils

Kommentar von ShmuelRotkraut ,

Schon klar, aber 450 Watt mit CPU etc. sind immer noch eigenartig viel bei dieser Karte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community