Bräuchte mal Tipps von den Schwangeren unter uns?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hmm. die Einnistungsblutung ist eigentlich nur ganz schwach und hellrot.... Wenn du dir unsicher bist, dann mache doch einen Test. Viel Glück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Roblea1202
13.04.2016, 17:21

Ich wollte zwar Erfahrungen lesen, aber danke 😊

0
Kommentar von Roblea1202
13.04.2016, 17:22

Desweiteren habe ich normalerweise immer schreckliche ubterleibschmerzen, diesmal aber gar nicht

0

Einnistungsblutung ist minimal und hellrot. Ich hatte sie bei 9 Schwangerschaften nicht ein einziges mal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Roblea1202
13.04.2016, 17:37

Oh 😳 9 Schwangerschaften? Respekt das Du das ausgehalten hast 😳

0

Ich bin zwar männlich und nicht schwanger aber mach doch mal einen Schwangerschaftstest (gibts in der Apotheke)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Roblea1202
13.04.2016, 17:20

Danke für die doofe Antwort 😂
Wollte eigentlich dazu schreiben das ich sowas nicht lesen möchte, ich will Erfahrungen lesen wie es dort steht und die beschreibt mir ein Schwangerschaftstest nicht

0

Ich möchte deine Träume nicht kaputt machen, aber ich denke nicht, dass du Schwanger bist...

Die Einnistungsblutung tritt eigentlich nur selten auf und ist wenn nur ganz schwach und nur hellrot.

Deine "Anzeichen" waren bestimmt auch keine Schwangerschaftsanzeichen. Ein befruchtetes Ei benötigt nämlich 7-10 Tage um sich einzunisten. Danach steigen erst die Hormone und der Körper merkt etwas von der ss. Dann ist man aber schon in der 5. oder 6. ssw, bevor man Anzeichen bekommt. Also ab bzw nach ausbleiben der Periode.

Ich glaube deine Psyche spielt die einen kleinen Streich...

Euch aber noch viel Glück weiterhin! :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Roblea1202
13.04.2016, 17:47

Na dann weiter versuchen und Glück haben, finde es nur schade das so Leute bei einer einzigen angeblichen Verhütungspanne direkt schwanger sind und wenn man es versucht so lange dauert.
Naja ich hab 4 Jahre lang die Pille genommen, dass mein Körper dich nicht von heute auf morgen umstellt war mir bewusst, hoffe einfach nur auf ein kleines Wunder 🤗

0
Kommentar von Mieze1231
13.04.2016, 19:03

Wie lange versucht ihr es denn schon?

Ich bin im 3. Monat nach absetzten der Pille schwanger geworden :-)

0

Was möchtest Du wissen?