Frage von katha2009, 88

Bräuchte ich mit diesen Lücken und der fehlstellung eine Zahnspange(Bild dabei)?

Hey Leute. Also ich habe wie ihr im Bild sehen könnt kleine Lücken zwischen den Zähnen vorne die unteren Schneidezähne stehen nach innen.... würde ich dafür eine Zahnspange benötigen ? Allerdings muss ich zugeben das bei mir nie der hintere Backenzahn kommen wir , weil dort keiner ist und auf der anderen Seite ist fraglich ob der auch durchkommt. Würde ich eine benötigen oder etwas anderes wegen den lücken und den nicht vorhanden unteren Backenzähnen ... Lg im vorraus.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von jersey80, 31

wie alt bist du denn?

wurde die nichtanlage der hinteren backenzähne vom zahnarzt bereits festgestellt?

der UK ist schön ...

OK: 12 ist nach hinten gerichtet (tendenz zum kreuzbiss) und 14 scheint keinen kontakt mit seinem unteren gegenüber zu haben ...

ansonsten: schöne zähne ... schade wäre es um die süßen zahnlücken ...

aber besprich bitte alles mit deinem zahnarzt

Kommentar von katha2009 ,

Also ich bin 13 , haha...und ja der Zahnarzt bzw. Der KFO hat es festgestellt (ich bin seit dem ich 8 bin zur Kontrolle dort da ich zuvor einen Überbiss hatte der aber schon mit einer losen Zahnspange korrigiert wurde.) Der KFO meinte das man da wegen den nicht vorhandenen Backenzähne evt. Etwas machen könbte was allerdibgs hab ich mir nicht gemerkt.

 

Kommentar von jersey80 ,

nun, da du im schnitt sehr große zähne hast, ist das nichtvorhandensein der restlichen mahlzähne vielleicht gar kein großes problem ...

Antwort
von Kirschkerze, 36

Das muss der Zahnarzt respektive Kieferorthopäde entscheiden, nciht wir ;) Wir wissen gar nicht wie dein Biss usw ist ;) 

Ich formuliers aber mal so: Wenn er sagt: Ja dann solltest du das machen solange du Minderjährig bist. Hinterher wird es dich ärgern wenn du mit 18 dastehst, etwas machen willst und dann komplett selbst zahlen darfst  ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten