Bräuchte Hilfe bei Physik Aufgabe?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ansatz: s = v0·t - 1/2 a t² und a = (v0-v1)/t

Zweite Gleichung nach a auflösen, in erste einsetzen (t kann gekürzt werden). Nach t auflösen, ergibt t = s/0,5·(v0 + v1)

Beachten, dass v in m/s umgewandelt werden muss!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?