Frage von Sophieschinski, 77

Bräuchte Hilfe bei der Bademode auswahl (ungewöhnliche Körpermaße)?

Ja also da bald wieder der Sommer anfängt wird es ja auch wieder Zeit um neue Bikinis etc. Zu kaufen. Ich habe nun ein großes Problem mit den Größen, denn es gibt keine Bademode in meiner Größe. Also ich bin eigentlich ziemlich schlank, sehe sportlich aus, hab ne schmale Taille und eine schmale Hüfte. So das ist jetzt weiter kein Problem,aber ich habe große Brüste. Um genau zu sein Cup G (oder F). Das ist ein sehr großes Problem denn ich finde kaum Klamotten und Bademode die mir passt. Vielleicht kennen von euch paar Mädels das Problem und ich hoffe ihr könnt mir ein bisschen weiter helfen. Danke :)

Antwort
von Katharsis036, 42

Heilige O_O

Puh, das ist wirklich problematisch.
Erschlägst du manchmal Leute mit deinen Brüsten?

Spaß beiseite: Normalerweise kann man in den Sportgeschäften auch spezielle Anfragen tätigen, wenn du ungewöhnliche Größen hast.
Das es sich ja nur um den Bikini-BH handelt, könnte man da vielleicht Maße nehmen und gucken ob es vielleicht spezielle Waren von der Stange für diese Größen gibt. 
Wie hast du denn sonst diese Brüste in einen Bikini gepackt?

Kommentar von Sophieschinski ,

Hahaha ich frag mich wanns passiert :D 

Aber danke ich werde mal ausprobieren ^^

Antwort
von PeaceLoveVegan, 44

Du solltest dich in einem ordentliche Dessous Geschäft beraten lassen, am besten in einem das auf etwas aussergewöhnlichere Maße spezialisiert ist. Das kostet zwar auch mehr, aber immerhin hat man das hoffentlich etwas was auch wirklich passt und alles dort hält, wo es halten soll.

Antwort
von LiselotteHerz, 21

Das ist überhaupt kein Problem heutzutage. Ich sehe ständig Annoncen, wo damit geworben wird, dass man Bikiniunterteil und Oberteil je nach Maß separat kaufen kann.

Das wird sogar von sehr vielen Modehäusern im Internet angeboten. Musst Du nur mal googeln. Hier zum Beispiel

http://www.lascana.de/mixkini/

lg Lilo

Antwort
von NickiLittle, 13

jetzt mal ganz im ernst und ohne jux... hast du schon mal über eine brustverkleinerung nachgedacht?

jetzt nicht primär dafür, dass du auch gute klamotten findest, sondern eher weil es durchaus ernste medizinische probleme bereiten kann! die Nichte von einem Kollegen hatte ein ganz ähnliches probelm, sie hatte ständig rückenschmerzen und nach der besagten OP waren diese weg!

ich sag jetzt nicht, dass du das musst! schließlich sind deine Brüste ja auch teil deiner identität. ich möchte nur, dass du einfach mal über die option nachdenkst.

lg, Nicki

Kommentar von Sophieschinski ,

Ja ich hatte auf jeden Fall schon mal darüber nachgedacht, aber wie du schon sagst, dass gehört halt zu mir. Und ohne sie hab ich nichts so wirklich besonderes an mir. XD Und ich hab vor einem Jahr mit Rückentraining angefangen und seit dem sind die Schmerzen stark zurückgegangen.

Kommentar von NickiLittle ,

natürlich verstehe ich das, du sollst sie ja nicht gleich amputieren lassen. aber vielleicht eine oder 1½ körbchengrößen weniger?

Antwort
von mohrmatthias, 33
Kommentar von Sophieschinski ,

OHA danach suche ich schon ewiiiiiig 

Daaankeeeeeeeeeee <3

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten