Frage von pipepipepip, 87

Bradykardie 53 Schläge pro Minute?

Hallo, Vorhin habe ich meinen Puls gemessen und hatte 53 Schläge pro Minute. Ich bin ganz normal gegangen, also weder gerannt noch gestanden. In der Medizin spricht man ja von unter 60 Schlägen/min von einer Bradykardie, hab ich das also? Bedenklich ist es ja nicht, soweit ich das gelesen habe. Mein Ruhepuls liegt übrigens ungefähr bei 48.

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von user8787, 67

Lasse das mal von einem Kardiologen abklären . EKG und Herz - Echo . 

Manche Medis senken den Puls, auch Wechselwirkungen können das auslösen. 

Kommentar von pipepipepip ,

Okay. Ich nehme allerdings keine Medikamente

Kommentar von user8787 ,

Mein Tipp bleibt dennoch....lasse das abklären, weil so ganz ohne  Risiko ist das nicht.

Kommentar von pipepipepip ,

Okay

Expertenantwort
von dadamat, Community-Experte für Medizin, 49

Wenn du viel Sport, besonders Ausdauersport treibst, ist dein Puls normal. 

Kommentar von pipepipepip ,

Mache ich nicht

Antwort
von Knuddel23, 68

Es ist noch alles gut... bis 60 normal du bist knapp dabei und 3 Schläge weniger sind nicht die Welt

Kommentar von Knuddel23 ,

7 Schläge mein ich

Kommentar von Knuddel23 ,

Bist du sportlich?

Kommentar von pipepipepip ,

Ich mache nicht außergewöhnlich viel Sport, daran kanns nicht liegen ;)

Kommentar von Knuddel23 ,

dann gehe zum doc

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten