Frage von questionhny, 72

Boxplot- Mathe Experten?

Ich habe 4 werte :

3  ;  5  ;  10  ;  14  
           |
       7,5=Median

Meine Frage :
Was ist jetzt hier der obere Quartier
und der untere Quartier?

Und wie soll ich mit 4 werten einen boxplot zeichnen ? Das geht doch gar nicht ?

LG Chiara

Expertenantwort
von PWolff, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 20

Der Begriff ist "Quartil". Die Quartile sind die Grenzen, wo jeweils 1/4 der (Mess-)Werte abgetrennt werden.

Das untere Quartil ist ein Wert, unterhalb dessen 1/4 und oberhalb dessen 3/4 der Werte liegen, das obere Quartil entsprechend umgekehrt. (Das mittlere Quartil wäre wieder der Median.)

In diesem Beispiel kann man jeden Wert zwischen 3 und 5 als unteres Quartil und jeden Wert zwischen 10 und 14 als oberes Quartil nehmen. Meistens nimmt man wohl die Mitte, hier also 4 bzw. 12. 

Siehe auch http://de.bettermarks.com/mathe-portal/mathebuch/quartile-und-boxplots.html (gefunden bei Suche nach "Quartil")

Einen Boxplot kannst du zeichnen, sobald du die Quartile und den Median hast:

Du zeichnest vom Median bis zum unteren Quartil den unteren Teilkasten und vom Median bis zum oberen Quantil den oberen Teilkasten. Wie man die "Antennen" ("Whiskers" - "Schnurrhaare") zeichnet, ist wohl nicht eindeutig - siehe https://de.wikipedia.org/wiki/Boxplot#Antenne_.28Whisker.29

Antwort
von slon333, 32

Ich höre sowas zum ersten mal, aber scheinbar besteht so ein Boxplot aus zwei Rechtecken. Schau mal hier:

https://de.wikipedia.org/wiki/Boxplot#/media/File:Elements\_of\_a\_boxplot.svg

Kommentar von questionhny ,

Wie meinst du es mit zwei Rechtecken ?
Und was wundert dich ? :)

(Ps vielen Dank für deine Antwort <3 )

Kommentar von slon333 ,

Also auf dem Bild ist ja ein "großes Rechteck", was durch eine grüne Linie geteilt wird. Und diese grüne Linie teilt das große Rechteck in 2 Rechtecke. Damit wollte ich nur sagen, dass du eben doch 4 Werte für den Boxplot brauchen kannst. Ein Rechteck braucht ja 2 Werte für die jeweiligen Kanten und da du 4 Werte hast, ergibt das 2 Rechtecke.

Ich denke auf dem Bild steht das rechte Rechteck für das obere Quartil und das linke Rechteck für das untere Quartil. Jeweils über / unter den Quartilen befindet sich der obere / untere Whisker.

Vielleicht hilft dir das ja weiter irgendwie.

Wundern tut mich nichts, ich habe nur bisher noch nie was von einem "Boxplot" gehört :P

Kommentar von questionhny ,

Achsoo vielen Dank :D !

Kommentar von slon333 ,

:-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community