BOSCH WTW86271 Kondensationstrockner Die Wäsche sind extrem verknittert, was mach ich falsch?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

1) die wäsche sollte schon relativ trocken aus der Waschmaschine kommen ( 1400)

2) Den Wäschetrockner max 1/2 voll machen mehr nicht. Nach beenden des trockensvorgangs sofort raus damit.

3) Hosen trocke ich selten im WT mehr auf der Leine, besonders wenn der wollanteil hoch ist.

4) Nicht zu viel schnicknack einstellen, einfach auf Bauwolle und schranktrocken einstellen. Mehr braucht es nicht, habe auch 15 sonderprogramme an meinem Miele, ausser 2 noch nie gebraucht.

5) je nach Qualtiät der Wäsche kommt man nicht ums bügeln rum , besonders die "Bügelarmen" Hemden wo ich habe ist nur die ersten paar wäschen überlebt.

6) 50 % Strom sparen kann man wenn man 1/2-1 Tag die wäsche auf einen Ständer vortrocken lässt und dann nur noch mal durchtrocken lässt. Da man in der regel mehr als 1 hose oder Hemd hat ist das kein problem.

7) am besten immer sortieren sprich alles was 100 % BW ist für sich trocknen, syntetik wie sporthosen kommt bei uns schon fast trocken aus der WM und und kommt nur auf die Leine aber nicht in den WT.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Temperatur zu hoch? Zuviel Wäsche im Trockner? Wäsche nach Ende des Programms zu lange im Trockner?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung