Frage von cheyenne8000, 51

Bosch Silence Geschirrspüler reinigt im oberen Korb nicht richtig, woran kann das liegen?

Salz und Klarspüler sind immer drin, mit Maschinenreiniger gereinigt, Siebe, Dreharme etc gereinigt und trotzdem ist das Geschirr im oberen Korb noch verschmutzt und wie mit Sand bedeckt. Ich habe sogar die Leitung an der Hinteren Spülmaschinenwand mit dem Wasserschlauch durchgespült, weil ich dachte, sie sei verstopft. Nun weiss ich auch nicht weiter!

Antwort
von derBertel, 30

Moin.

Das Problem kennen wir auch. Wir mussten uns kürzlich einen neuen Geschirrspüler zulegen und haben mit diesem Modell ähnlich gelagerte Probleme. Besonders Gläser und Tassen sind davon betroffen.

Als Ursache haben wir ausgemacht, das bei der neuen Maschine 2 Düsen weniger im oberen Spülarm vorhanden sind als bei der alten Maschine.

Folgendes machen wir seitdem.

  • Spüler nicht zu voll bestücken
  • Nur Programme mit höherer Temperatur
  • Tabs in den Besteckkorb, nicht ins Fach ( oftmals nur zum Teil aufgelöst, wenn im Fach)
  • Tabs gewechselt, nehmen jetzt flüssige

Es funktioniert so leidlich. Fakt ist einfach das wir uns für das falsche Modell bzw. den falschen Hersteller entschieden haben. Kurz gesagt, das Gerät ist Müll. Trotz der angepriesenen guten Werte. Wir werden uns demnächst dann nochmals einen neuen Spüler zulegen, da es letzlich doch sehr nervt.

Kommentar von Tastenheld ,

 Aber wahrscheinlich sind dann alle Energiespar werte super eingehalten. 

Kommentar von derBertel ,

Davon kann man durchaus ausgehen.^^  Aber das machen wir ja locker wieder wett , da sie ja häufiger läuft. ;-)

Kommentar von cheyenne8000 ,

Es scheint ja kein pribzioielles Problem zu sein. Bis vor ein paar Wochen war alles tip top. Nun muss ich Geschirr im oberen Korb z.T. 3 - 4 mal wieder mitspülen lassen, weil es nicht sauber wird. Das neervt ganz gewaltig!

Kommentar von cheyenne8000 ,

*prinzipielles Problem

Was schreibt mein Handy fürn Mist!?

Kommentar von derBertel ,

Ok. Dann kontrolliere mal, ob die Spülarme an den Nähten wo Ober- und Unterteil zusammengepresst sind, noch dicht sind. Wenn das Wasser an den Seiten raushaut fehlt natürlich der Druck an den eigentlichen Düsen.

Dieses Problem hatten wir beim alten Gerät und ich habe damals einfach Kabelstrapse fest drumgezogen und er spülte wieder richtig und sauber. Bis er dann irgendwann dann doch den Geist aufgab, allerdings wegen etwas anderem.

Antwort
von TheAllisons, 36

Wie kommt Sand in die Spülmaschine, da solltest du mal deine Wasserleitungen oder die Spülmaschine prüfen lassen.

Antwort
von Wuestenamazone, 32

Dann lass einen Mechaniker kommen. Sand im Geschirrspüler wie soll der da reinkommen bitte.

Kommentar von cheyenne8000 ,

Das ist sicher kein Sand, sandartig, kleines Gebrösel halt. Sorry, da hab ich mich falsch ausgedrückt.

Kommentar von Wuestenamazone ,

Dann sind das Tab Rückstände. Kauf dir einen Reiniger und lass sie leer mal richtig heiß durchlaufen dann löst sich das Problem vielleicht alleine

Kommentar von cheyenne8000 ,

Das hab ich schon mehrfach gemacht, das Spülergebnis wird aber leider nicht besser.. 

Kommentar von Wuestenamazone ,

Dann bleibt nur noch der Mechaniker

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community