Borreliose bemerken und Wie wird es Behandellt?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi D4vidBo2,Zecken können neben der Frühsommermengitis auch eine sogen.Borreliose übertragen.Manmerkt das an der Erythema migrans an der Bissstelle.Das ist ein roter Ring mit blassen Grund,der sich vergrössert.Erst kommen allegeine Symptome wie Abgeschlagenheit.Dieses Erythem muss nicht unbedingt sicht zeigen.Inkubationszeit 1.-6Wochen.Diagnose mittels Serologie v.a.IgM-Antikörper erhöht.nach einiger Zeit kann auch eine Neuroborreliose(eine Art Hirnhautentzündung)kommen.Ab diesem Stadium Rocephin intravenoes 2-4 Wochen.Wenn die serologie positiv ist und (noch)keine Neurologie vorhanden ist,wird Doxycyclin 2x200mg/Tag verordnet.Ein Impfschutrz gegen Borrelios gibt es nicht.Am besgten Vorbeugung gegen Stiche von Zecken v.a.in Gebieten,die für Zecken bekannt sind.LG Sto

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung