Borderline-trennung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Neue Leute treffen, die den Ex nicht kennen. Ein neues Hobby zulegen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne psychologische Hilfe wirst du aber nicht weiterkommen, das macht psychische Krankheiten halt aus.

Ein anderes Beispiel: Was bringen dir Tipps wie man mit einem gebrochenen Arm umgeht, wenn man Ärzte nicht erwähnen soll.

Es gibt sehr viele Anlaufstellen für Menschen in solchen Situationen die darauf geschult sind mit diesen Problemen umzugehen - egal wie klein, peinlich oder weltfremd sie einem selbst vorkommen mögen.

Hier z.B. eine erste Anlaufstelle: http://www.telefonseelsorge.de/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach vorne Blicken, sich Dinge suchen die einen Spaß machen. Man sagt Menschen mit Borderline finden schwer einen Partner.  Ich habe auch Borderline und bin schon 10 Jahre verheiratet. Du findest bestimmt auch den richtigen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung