Borderline Diagnose-Wie meinen Eltern davon erzählen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn deine Eltern wissen, dass du dich selbst verletzt, ist es ganz bestimmt in ihrem Sinne, dass du wieder gesund wirst. Das kannst du jedoch nur, wenn du eine Therapie machst. Ich denke, sie werden glücklich sein zu hören, dass du beim Arzt warst und dir jetzt endlich geholfen werden soll.

Deine Eltern sind deine Vertrauenspersonen. Sie meinen es gut mit dir. Sie sollten immer deine allerersten Ansprechpartner sein.

Gute Besserung! :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie alt bist du, in welchem Zeitraum und wie hat der die Diagnose gestellt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entweder suchst du dir einen Therapeuten, der dich in dieser Sache unterstürzt oder du versuchst es mit ein paar offenen Worten mit deinen Eltern. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast kein Borderline. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung