Frage von Schulabfrager11, 56

Booster für einen extra kick im Sport?

Guten Abend

ich habe in zwei tagen einen "cooper test"in der schule und da will ich umbedingt die 1 schaffen, aber dafür muss ich in 12 minuten 3km laufen.

Beim Üben (Probelauf) war ich ganz gut dabei, aber weil ich noch unsicher bin wollte ich fragen ob es etwas bringen würde wenn ich vor dem lauf einen booster trinke?

Das sind diese getränke (ich glaube es gibt die auch als pulver oder pillen bin mir aber nicht sicher) die man im Fitnissstudio kaufen kann und die einen hohen koffein gehalt haben und taurin oder so, wodurch man im endeffekt mehr energie kriegt oder so.

Wie man vlt. merkt kenne ich mich damit nicht so aus und wollte deswegen fragen ob es sinnvoll wäre vor dem lauf so ein booster zu mir zunehmen oder lieber doch nicht?

danke im vorraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Lightman95, 32

Lohnt nicht. Da kannst auch nen starken kaffee vorher trinken. Aber rechne nicht damit dass du dann auf einmal 500m mehr schaffst. Kopfsache. Motivation und kampfwille ist das beste doping

Kommentar von Schulabfrager11 ,

Oke ich merke es mir :)

Kommentar von Lightman95 ,

Viel Erfolg!

Antwort
von vrunner, 10

Wenn du es vorher nicht ausprobiert hast: Lass es. Man sollte nie im Wettkampf oder in einer Prüfung etwas zu sich nehmen, das man nicht vorher getestet hat.

So ein Booster kann dir helfen, es kann aber auch sein dass dein Körper nicht gut darauf reagiert. Dann würde es deine Leistung sogar schlechter machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten