Frage von Luvenia, 36

Bonsai Baum - welche Bedeutung?

Hallo,

ich kenne immer mehr Menschen, die einen Bonsai Baum im Haus haben, aber welche Bedeutung hat so ein Bonsai- Baum eigentlich genau?

Antwort
von JonasKramer, 19

Der Bonsai Baum ist vor allem in der ostasiatischen Kultur sehr weit verbreitet und hat einen eher regeligiösen Ursprung und eine religiöse Bedeutung.
Hier auf dieser Seite steht zum Beispiel geschrieben, dass der Bonsai das gesamte Universum in Gestalt von einer Pflanze repräsentiert, der Baum ist die lebende Natur und die Schale dabei das Werk der Menschen ( http://www.air-bonsai.net/ ) , habe gehört, dass solche Bäume bei richtiger Pflege hunderte von Jahre alt werden können.

Kommentar von bonsaiblogger ,

Ein Bonsai hat keine religiöse Bedeutung. Ursprünglich haben in China Gärtner versucht Landschaften in Schalen nachzubauen. Das ganze wurde über Jahrhunderte mehr oder weniger intensiv weiterentwickelt und im Mittelalter von buddhistischen Mönchen von China nach Korea und Japan gebracht. In Japan wurde die Penjing-Kunst aus China weiter verfeinert. Bonsai ist im japanischen die Übersetzung für das chinesische Wort Penjing. Übrigens ist der Buddhismus keine Religion, sondern eine Weltanschauung. Das ist ein gewaltiger Unterschied zu Religionen.

Ein Bonsai-Baum ist der Versuch einen Baum wie einen in der freien Natur aussehen zu lassen.

Ein Bonsai-Baum der auf Menschen natürlich und eindrucksvoll wirkt, wird in Japan als Kunstwerk angesehen. Ein Kunstwerk wie ein Gemälder, ein Gedicht, eine Oper ...

Die Bonsaigestaltung in Höchstform kann man also als Kunsthandwerk ansehen. Die Ausbildung zum Bonsaimeister, dauert mehrere Jahre. Inzwischen gibt es auch in Europa Bonsaimeister, die in Japan bis zu 5 Jahre bei einem japanischen Bonsaimeister in die Ausbildung gegangen sind. Seit einigen Jahren gibt es auch in Europa eine internationale Bonsai-Meister-Schule. Diese wird von in Japan ausgebildeten Meister geführt. Zur Abschlußprüfung nehmen meist auch japanische Experten teil.

Welche Bedeutung ein Bonsai-Baum hat?
Das hängt ganz vom Betrachter und seinem Eindrücken ab.

Antwort
von FHLK1887, 32

Ich denke für viele ist das einfach nur ein spannendes Hobby:)

Antwort
von Norina1603, 25

Hallo Luvenia,

einen Bonsaibaum gibt es nicht, denn Bonsai heißt schon so viel, wie Baum in Schale! Es ist auch keine gezüchtete Sorte oder Art, sondern es sind ganz normale Pflanzen, die durch Gestaltung klein gehalten werden und irgendwann das Aussehen eines ehrwürdigen, alten Baum haben sollten!

Das Thema Bonsai ist genauso spannend, wie auch entspannend, man braucht viel Geduld und, jedenfalls für mich, ist der Weg das Ziel!

https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd...

MfG

Norina

Antwort
von Ivy96, 21

Bonsai ist ein japanisches Kulturgut; in den 90er Jahren auch in Deutschland aktuell.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten