Frage von allph, 44

Bonsai - Kastanie?

Ich würd gern eine Kastanie als Bonsai heranziehen.- Wie fang ich an? Kann ich ein kleines Kastanienbaümchen nehmen, oder erst mit der Kastanie (Frucht) beginnen? Ich weis, dass es Jahre dauern wird, bis aus der Idee ein wirklicher Bonsai entsteht, aber ich hätt gern ein paar Tipps....

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von bonsaiblogger, 22

Du hast keine Ahnung und wählst den längsten Weg zu einem Bonsai?
Sorry, der erst Bonsai überlebt bei den meisten Bonsai-Fans meist nicht.
An dem sammelt man die ersten Erfahrungen. Diese entstehen auch durch Fehler. Und einige Fehler kosten dem Baum das Leben.

Zudem stellt sich die Frage: Welche Kastanie meinst du?

Castanea sativa
kann man zum Bonsai gestalten. Der Baum ist aber aus südlichen Regionen und in unserem Klima nicht so frosthart. Die Überwinterung gelingt mit einem kühlen aber frostfreien Raum wie Wintergarten, Gewächshaus oder Geräteschuppen ...

Aesculus hippocastanum (Rosskastanie) ist winterhärter und eignet sich für unser Klima besser. Vor dem Austrieb im Frühjahr die dicken mittleren Knospen ausbrechen, damit keine zu langen Triebe entstehen. Die anderen kleineren Knospen drumrum sind kleiner und die Triebe werden kürzer, was bei der Baumart natürlicher aussieht. Zudem gibt es von dieser Pflanzenart bei manchen Bonsai-Fachhändler von der Jungpflanze bis zum Bonsai bereits eine gute Auswahl. Schau mal auf die Homepage der Bonsaischule Enger. Die haben einige sehr schöne Bonsai dort.

Davor informiere dich aber erst einmal über das Internet und Fachbücher über Bonsai. Zuerst mußt du wissen wo ein Bonsai aufgestelt werden kann. An Hand des Platzes sucht man eine passende Pflanzenart aus. Ob das dann eine Kastanie sein könnte, mußt du selber entscheiden. Aber die Vielfalt an möglichen Bonsai ist riesig.

Viel Spaß mit deinem ersten Bonsai!

Antwort
von Norina1603, 16

Hallo allph,

dem was @bonsaiblogger schreibt ist nichts hinzuzufügen, doch finde ich persönlich, dass sie mit ihren großen Blätter nicht ganz einfach zu gestalten ist:

http://www.bonsaischule.de/de/shop/f7f1c057-4e53-45e7-bccb-032f2f94bbd9/bonsai_o...

Bei einem Bonsai mit kleineren Blättern, passen die Proportionen besser, heißt er ist leichter in Form zu bringen!

MfG

Norina

Kommentar von allph ,

Danke für die Antwort - mein Sohn ist im Baumkreis eine Kastanie - deshalb meine Idee

Kommentar von Norina1603 ,

Dann viel Erfolg und

Versuch macht klug!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten