Bonnie und Clyde,was ist das besondere an den beiden?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich würde dem hauptsächlich zuschreiben, dass die beiden dieses typische Westernleben, wie es heutzutage dargestellt wird, verkörpert haben.

Das hat vielen Autoren, Erzählern und Historikern vermutlich gefallen, und die Geschichten konnten sich eben gut an das heutige Weltbild des wilden Westens adaptieren. Dadurch haben die beiden vermutlich eher Aufmerksamkeit erhalten, als für ihre Taten an sich.

Ich kann dir hierzu leider keine genauen historischen Rezitationen bieten, aber das ist mein Eindruck der Geschichte ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alevalev016
29.03.2016, 20:22

Danke für die schnelle Antwort 

0

Bei den Beiden geht es um die Intensität ihres Lebens. Die tiefe Loyalität und Liebe zueinander, die Gefährlichkeit ihres Handelns ohne Rücksicht auf die Konsequenzen und das tragische Ende. Diese aufregende Acherbahn der Gefühle ihres kurzen Lebens. Die haben in der Zeit mehr erlebt, als andere Menschen in ihrem ganzen langen Leben. Sie nahmen sich was sie wollten ohne Rücksichten oder sich um bestehende Regeln zu kümmern. Sie machten, was sich  keiner traut und durchbrachen alle Grenzen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau dir doch einfach den gleichnamigen Film mit Faye Dunaway und Warren Beatty an - zwar werden die Beiden heroisiert, romantisiert dargestellt; dennoch ne gute Info über ihr gesamtes (kurzes) Leben !

pk

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die beiden habens bis in die Wikipedia geschafft. Vielleicht findest du dort mehr Aufklärung.

https://de.wikipedia.org/wiki/Bonnie_und_Clyde

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alevalev016
29.03.2016, 20:23

Ja genau durch den Wikipedia Eintrag hab ich mich dazu entschlossen,mal die Frage hier zu drehen xD. Ich fand es irgendwie beeindruckend 

0

sie waren die erstem ihrer art, die aus unserer sicht romantisiert werden konnten - zeit, ort, konstellation - perfekt für einen gangsterfilm

dazu gehört dann eben auch, daß dort, wo von bonnie und clyde die rede ist, nicht die historisch korrekten figuren gemeint sind :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liebespärchen als Gaunerpärchen, mehr isses nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?