Frage von SpikeStranger, 47

Bolzen soll mit M16 (Außen-)Gewinde versehen werden. Welchen Durchmesser muss der Bolzen haben?

Man soll ja den Bolzendurchmesser etwa um 1/10 der Steigung kleiner fertigen als der spätere Außendurchmesser des Gewindes. Laut Tabellenbuch: M16; Steigung = 2mm, Kerndurchmesser Außengewinde 13,55mm. Ist das bei den 13,55mm schon berücksichtigt? Oder muss man 1/10 der Steigung (2mm) also 0,2mm vom Außendurchmesser (13,55mm) noch abziehen also dann 11,55mm? Oder sind wegen der Steigung von 2mm, 0,2mm von 16mm abzuziehen also dann muss der Bolzen auf 14mm gefertigt werden?

Ich bin verwirrt.

Antwort
von collins, 30

Bei nem 16zehner Gewinde sollte der Durchmasser der Bolzens 15,8mm betragen.Weil jedes Schneideisen etwas Platz bracht um die Späne zu beseitigen und es auch wieder ein wenig aufträgt.

Antwort
von PLOOS, 47

0,2 kleiner als gewünschter durchmesser da durch den gewindeschnitt ein wenig das Material nach aussen  bewegt wird

Antwort
von SpikeStranger, 45

Hat sich erledigt. Bolzen muss auf einen Durchmesser von 15,8mm gefertigt werden für das M16 Gewinde. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community