Bolonka Zwetna Fell/Pony kürzen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich kürze den Pony,meiner ist ein Bub das würde blöd erscheinen,eine Haaklammer. Wenn man von klein auf die Haare schneidet,gewöhnt der Hund sich und hat gar keine angst davor. Ein Leckerli nachher ist natürlich klare Sache!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn der Hund Angst vor der Schere hat, könntest Du zu einem Hundefrisör gehen. Dieser weiß auch mit ängstlichen Hunden umzugehen. Mit der Zeit würde der Hund sich daran gewöhnen und auch die Angst verlieren und dann auch stillhalten.. 

Als Alternative bleibt Dir nur die Anwendung einer Spange oder eines Haargummis, allerdings ist das Haar dazu zu kurz und wäre für den Hund daher sehr störend. Sicherlich würde er es sich dann wieder rauskratzen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cascadafan98
18.03.2016, 22:26

Hartgummis oder haarklammern wollte ich eigentlich vermeiden...dann werden wir wohl mal wieder zum Hundefriseur müssen

0
Kommentar von neununddrei
19.03.2016, 08:09

Das bedarf aber einem sehr guten Hundesalon. Wenn scherenangst besteht Versuch es selber mit Belohnung.
Von Spangen und Gummis würde ich abraten.

0

Fell kürzen, ist wirklich nur zu empfehlen. Wir haben einen Havaneser mit kurzem Fell (weil wir es halt schneiden lassen haben) und es sieht eigentlich ganz knuffig aus!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er Angst vor drr Schere hat dann nimm eine Haarklammer. Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cascadafan98
18.03.2016, 22:23

Das wollte ich ja eigentlich vermeiden

0
Kommentar von Tammy77
18.03.2016, 22:23

Schneidest du ihm die Haare selbst?

0
Kommentar von Cascadafan98
18.03.2016, 22:28

Ja hab ich auch zweimal schon gemacht. Er hält zwar einigermaßen still aber wenn ihn die Schere zu nahe kommt weicht er öfters mal zurück auch wenn ich meine Hand so halte dass er die Schere nicht direkt auf ihn zukommen sieht. Und wenn er Angst davor hat möchte ich ihm die Angst natürlich nehmen. Ich Lob ihn zwischendurch immer wieder und geb auch leckerlies was kann ich dann noch tun um die Angst komplett zu nehmen?

0

Mein Chihuahua hat das Problem zwar nicht - aber ich würde es schneiden.

Haarklammern, finde ich nicht gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cascadafan98
18.03.2016, 22:06

Haarklammern finde ich auch nicht gut aber wie kann ich ihm die Angst vor der Schere komplett nehmen?

0

Was möchtest Du wissen?