Bohren in Stahlbetonwand?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Da brauchst Du eine Pneumatische Bohrmaschine. Die gibt es schon für um die 50 EUR in jedem Baumarkt. Wenn Du einmal mit so einer Maschine gearbeitet hast willst Du keine andere mehr.Eisen durchbohrst Du damit ohne Probleme, auch mit dem Steinbohrer. Dabei nicht zu fest andrücken und die Maschine fest im Griff halten. Sollte sich der Bohrer "fressen" ohne Andruck neu in das Bohrerloch einfahren und vorsichtig weiterbohren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

a) mit einem Prüfgerät nach der Bewährung suchen und umgehen

b) neue Bohrspitze kaufen, darf ruhig etwas kosten für 'Stahlbeton'

c) Schlagbohrmaschine nutzen oder wenn zur Hand ein Bohrhammer (pneumatisch)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MatthiasBoris
19.10.2016, 00:52

a) und b) sind genau die Lösungen auf die ich auch gekommen bin, aber trotzdem danke!

0

Bohren mit einem Steinbohrer, wenn du auf Stahl kommst einen Metalbohrer verwenden. Kannst aber davon ausgehen, damit beide Bohrer danach Schrott sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Skinman
19.10.2016, 02:15

Ist ja nicht so als könne man die nicht schärfen. Beim Bohren Schmiermittel verwenden und vermeiden, sie auszuglühen. Baustahl ist nicht besonders zäh und lässt sich eigentlich ganz gut bohren. Das Dumme ist eher, das die Bohrung dann im Beton fast immer seitlich ausgleitet, während man versucht, in das Stahlgitter reinzukommen.

0

mit einer anständigen Bohrmaschine mit SDS+ System

man frage einen Freund - Bekannten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Redgirlreloadet
19.10.2016, 00:54

LOl Spätestens auf dne Stahl ist der Bohrer trotzden schrott

0
Kommentar von MatthiasBoris
19.10.2016, 00:54

Weiss nicht was die Fassung damit zu tun haben soll, da der Bohrer in der Maschine nicht durchgerutscht o.ä. ist...

Trotzdem danke!

0

Öhm mußt du unbedingt  bis zum bewährungs Eise in diese Wand rein ?

Welchen Durchmesser sollen die Löscher haben ?

Um Stahlbeton Inklusive den Stahl durchzubohren Benötigst du ein Kernbohrgerät

für kleinere Löscher eignet sich zb https://www.hilti.de/diamanttechnik/diamantbohren-%E2%80%93-werkzeuge/r2070

Bohrkronen gibts ab 8mm Durchmesser

Ich weise dich aber drauf hin das dieses Ding sehr sehr Teuer ist, auserden  bricht sich ein Leihe mit Maschinen wie dieser Die Pfoten bei einen Klemmer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MatthiasBoris
19.10.2016, 07:05

Das Metall auf welches ich gestoßen bin, lag in ca. 20mm Tiefe. Ich hab zwar schon "Fachmännisch" die Dübel gekürzt, und damit hält es, aber jetzt muss ich noch meinen TV und Gardinenstangen befestigen. Gerade beim TV will ich nur ungern ein Risiko eingehen.

Trotzdem danke!

0

Nimm nen Bohrhammer, den kann man sich Leihen. Solltest du auf Stahl ( Armierung ) stossen, Metall Bohrer rein, durchbohren, wenn die Armierung durch ist, mit dem Betonbohrer weitermachen, bis das Loch tief genug ist. Funktioniert bei mir immer .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mit dem richtigen werkzeug.!

mit ner stino schlagbohrmaschine machst du dich zum harry. besorg dir leihweise nen pneumatischen bohrhammer ,der macht dir die löcher in null komma nix. dabei kannst noch zeitung lesen ,eine rauchen und bier trinken beim löcher machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung