Frage von BlackPearl1087, 80

Bodybuilding mit starkem Übergewicht , geht das?

Hi erstmal. Ich männlich 1.73 groß, 100kg glatt 17 Jahre gehe heute ins Fitnessstudio. Nun ist meine Frage , ob ich mit meinem Gewicht Bodybuilding machen kann und dabei ganz wichtig meinem Körperfett Anteil reduzieren kann. Habe dort auch einen Trainer. Nur was soll ich ihm sagen. Mein Ziel ist ein Sixpack und den Willen hab ich dazu. Mein Vorbild ist Tim Gabel. Danke für vernünftige Antworten.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kami1a, Community-Experte für Fettverbrennung, Kraftsport, kalorienverbrauch, ..., 18

Hallo ! Sicher geht das und sicher solltest Du auch abnehmen. 

Hat man solche Probleme mit dem Gewicht dass man diese nicht mit Kraftsport alleine bewältigen kann, so braucht man zusätzlich eine sportliche Aktivität mit einem optimalen Kalorienverbrauch. Optimal zur Fettverbrennung sind der Crosstrainer, das Laufband und Joggen. Trainingszeit mindestens 1/2 Stunde und nicht zu schnell, damit man im gesunden aeroben Bereich mit auch dchon guter  Fettverbrennung bleibt. Ist das Tempo zu hoch, schaltet der Körper teilweise von Fettverbrennung auf Kohlenhydrate um, weil diese schneller verfügbar sind. Du verbrennst dann zwar auch leicht mehr Fett, aber mit einem ungleich höheren Aufwand und weniger gesund.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort
von SiroOne, 51

Ja klar, kann man Gewichte heben auch mit Übergewicht, aber ganz langsam anfangen und nicht übertreiben, sonst macht das Kreuz und die Muskeln aua.
Dein Ziel sollte erst mal langames Aufbautraining sein, dann nach ein paar Monaten merkt man von allein, wie weit man gehen kann.

Kommentar von BlackPearl1087 ,

Ich wollte eigentlich zuerst auf die Geräte. Also Butterfly usw. .. geht das Fett dann am Bauch weg?

Kommentar von IchbineineWand ,

Du kannst dich im Gym beraten lassen, frag die doch einfach?

Kommentar von BlackPearl1087 ,

Ja

Kommentar von SiroOne ,

Wenn die Muskeln gut trainiert werden, dann braucht der Körper mehr Energie, die holt er sich auch aus den Fettdepots am Bauch, aber das dauert.

Kommentar von BlackPearl1087 ,

Also soll ich dem Trainer sagen das ich Bodybuilding machen möchte und dabei meinen KFA stark reduziere will.

Kommentar von SiroOne ,

Mach ein gutes Ganzkörpertraining, die Muskeln wachsen von ganz alleine und das Fett schmilzt auch von alleine.

Antwort
von rambo1433, 45

Viel Glück dabei. Halt durch. Am Ende wirst du echt glücklich sein, dass du es gemacht hast.

Kommentar von BlackPearl1087 ,

Also geht das?

Kommentar von rambo1433 ,

Müsste machbar sein.

Antwort
von Stefau, 32

Ja, sicher - Gewichte heben kannst du auch mit ein paar Kilos mehr auf den Rippen. Ist vielleicht nicht mal so eine schlechte Voraussetzung. Geh das Ganze aber mal ruhig an und überlaste deinen Körper nicht, wenn du bisher nicht viel Sport gemacht hast.

Antwort
von IchbineineWand, 30

Tim Gabel? 😂😂
Fang erstmal langsam an.
Vielleicht schaffst du es noch bis zur Fibo?
Ne Spaß

Kommentar von BlackPearl1087 ,

Das ist ja ein Vorbild also so ungefähr nicht so extrem :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community